Pfiffige Sitze und Transport

  • Blondine bei IKEA....passt das wohl in mein Auto?? Verkäufer...was für einen Wagen haben sie denn?? Blondine....einen grünen! Verkäufer...nein das passt nicht!! :m0039:

    ""

    Gruß Thomas


    HR-V...Elegance...ROT...CVT...Benzin!!! :love:
    Honda CRF 1000 L Africa Twin :m0022:

  • Verkäufer...nein das passt nicht!!

    ... wenn's nicht das weiße Billy-Regal war, das überall dazupasst, hat er wohl Recht! :m0038::m0039::m0040:

    LG
    トーマス (Tōmasu)
    :m0001:


    Seit 14.10.2016 voll zufrieden mit meinem Honda HR-V 1.6 i-DTEC (Executive, ruse black, Chrom-Paket, Originalfelge "Potis", 4 Jahre Garantie + Wartung) :rolleyes:
    "When all is said and done, it’s hard to beat a Honda!" ^^

  • Das Sitzkonzept und Verhältnis von Außenmaßen zu Laderaum war für mich ausschlaggebend. Ich hatte vorher einen Nissan Note (auch ein Ladewunder) und der Neue musste das toppen. Einzig der Golf Sportsvan blieb da noch als Alternative übrig - aber der ist ja viel langweiliger als der HR-V :-)


    So gut das Sitzkonzept ist, so schlecht finde ich das fehlende Konzept bei den Ablagen. Da könnte sich Honda einiges abschauen von den Mitbewerbern.
    Angefangen von der Brille, Parkscheibe, Handy... und wenn man ne Flasche in die Mittelarmlehne stellt, kann man den Arm nicht mehr ablegen oder störungsfrei schalten :-(

    HR-V 1.6 Elegance Morpho Blue

    Einmal editiert, zuletzt von Huepferle ()

  • So gut das Sitzkonzept ist, so schlecht finde ich das fehlende Konzept bei den Ablagen.

    Da gebe ich Dir recht, im Gegensatz den genialen Magic Seats ist das Ablagenkonzept des HR-V wirklich nicht das gelbe vom Ei. Von unserem letzten Jazz vermisse ich z.B. die beiden Becherhalter links und rechts im Armaturenbrett, das zweigeteilte Handschuhfach, das für mehr Ordnung sorgte und das "Geheimfach" unter der hinteren Sitzbank. Auch die Ablagen in den Türen waren beim Jazz größer und praktischer. Gelungen finde ich allerdings die Mittelarmlehne des HR-V samt der Fächer darunter und davor.


    Honda kann und will eben auch nicht die eierlegende Wollmilchsau bauen. :)

    Gruß
    Bompel


    Muße ist die Kunst, wirklich nichts zu tun, wenn man nichts tut. (Anton Schnack)



    Honda "Speedy" :P HR-V Executive 1.5 VTEC CVT, Morpho Blue, abnehmbare AHK

  • Wogegen ich gerade froh bin, dass es nicht viele Ablagemöglichkeiten gibt, da sich dort mit der Zeit ohnehin mehr oder weniger Müll ansammelt. Zudem gehören wir nicht zu den Leuten, die im Auto essen oder trinken.

    Von unserem letzten Jazz vermisse ich z.B. die beiden Becherhalter links und rechts im Armaturenbrett....

    Wir nicht, denn wir haben die Becherablagen in der Mittelkonsole noch nie benutzt und benötigen daher auch keine zusätzlichen Ablagen. ...

  • Wogegen ich gerade froh bin, dass es nicht viele Ablagemöglichkeiten gibt, da sich dort mit der Zeit ohnehin mehr oder weniger Müll ansammelt. Zudem gehören wir nicht zu den Leuten, die im Auto essen oder trinken.

    Wir nicht, denn wir haben die Becherablagen in der Mittelkonsole noch nie benutzt und benötigen daher auch keine zusätzlichen Ablagen. ...

    Wer sein Auto zumüllen möchte, braucht dafür nicht unbedingt ungenutzte Ablagefächer, der schafft das auch so. Mir ist jedenfalls im Zweifel eine Ablage zu viel lieber, die ich ab und zu mal bedarfsgerecht nutzen kann, als Ablagen, die gar nicht erst vorhanden sind.


    Wir gehören zu den Menschen, die unterwegs gerne eine Wasserflasche oder einen Coffee-to-go-Becher vernünftig und leicht zugänglich unterbringen können möchten. Dies ist uns im HR-V nicht immer so möglich, wie wir das gerne hätten. Das war in unserem alten Jazz etwas besser gelöst.


    Leicht zugängliche, vernünftig dimensionierte Ablagen in ausreichender Zahl sind leider manchmal für Geld und gute Worte nicht zu bekommen.

    Gruß
    Bompel


    Muße ist die Kunst, wirklich nichts zu tun, wenn man nichts tut. (Anton Schnack)



    Honda "Speedy" :P HR-V Executive 1.5 VTEC CVT, Morpho Blue, abnehmbare AHK

  • Wogegen ich gerade froh bin, dass es nicht viele Ablagemöglichkeiten gibt, da sich dort mit der Zeit ohnehin mehr oder weniger Müll ansammelt. Zudem gehören wir nicht zu den Leuten, die im Auto essen oder trinken.
    Wir nicht, denn wir haben die Becherablagen in der Mittelkonsole noch nie benutzt und benötigen daher auch keine zusätzlichen Ablagen. ...

    *zustimm* Viel Platz, -.- - viel Krimskrams :S
    Das Einzige, was konstruktiv verbessert werden könnte, wäre ein "Trichter" in dem das heruntergefallene Geld in ein Sparschwein rollt. Dort kann es vor dem Verkauf entnommen und ein Umtrunk veranstaltet werden.


    Santé


    ditti

    Honda CR-V HYBRID steelmetallic seit 22.03.2019
    Durchschnittlich 5,3 L/100km
    jetzt 2-facher Inhaber "Goldner Pokal" im Display

  • Mit der Sonnenbrille fängt es doch schon an,
    im CRV hatte ich ein Klappfach im Dachhimmel. Im HRV habe ich so eine hässliche Gummiklebematte vorne auf der Armaturenbrett und wenn die Sonne draufknallt ist das Gestell so heiß das man sie erst nicht aufsetzen kann.
    Ja es gibt auch verschließbare Brillenetuis, aber am liebsten möchte ich nichts vorne drauf liegen haben, weils schei§§e aussieht.

    Gruß Dieter




    HRV EXE Autom. Asphaltgrau, AHK abnehmbar, Allwetterreifen

    Jeder ist zu etwas nützlich und sei es als schlechtes Beispiel
    :D

  • Da ich eine tiefe Abneigung gegen jegliche Fahrradhalter außen am Auto habe, musste mein "Neuer" die Möglichkeit bieten, das Rad im Innenraum zu transportieren. Das ging nur im HR-V.

    Das Raumkonzept mit den Kinositzen ist einfach genial, und so genial einfach, dass man sich wundert, dass da noch kein anderer drauf gekommen ist.

  • Den Fahrradtransport im HR-V hatte ich mir ursprünglich ebenfalls eingebildet, doch so oft wir die Magic Seats auch nutzen, die Fahrräder haben wir letztlich doch nie im Innenraum unseres HR-V transportiert, sondern ausschließlich auf dem Kupplungsträger. Ich hasse nichts mehr, als (schmutzige) MTB's zerlegen und im Innenraum verstauen zu müssen.

    Gruß
    Bompel


    Muße ist die Kunst, wirklich nichts zu tun, wenn man nichts tut. (Anton Schnack)



    Honda "Speedy" :P HR-V Executive 1.5 VTEC CVT, Morpho Blue, abnehmbare AHK