Instabiles Android System

  • Damit es hier nicht zu langweilig wird werde ich mal wieder auf gewohnt hohem Niveau rumjammern.
    In meinem HR-V den ich seit dem 21.3. (also jetzt 4 Wochen) fahre musste ich bereits 2 Mal das komplette Navi/Sound/Rückfahr-Kamera System auf Werkseinstellungen zurücksezten. :thumbdown:
    Angefangen hat es damit, dass das System auf den Umschalter links im Lenkrad (Navi/Telefon/Audio) nicht mehr reagiert hat.
    Wenn ich vom Navi auf Telefon umschalten wollte so wurde nach dem Druck auf den Taster das Navi ausgeblendet, der Bildschirm war bis auf das Hintergrundbild leer und nach etwa 20 Sekunden war das Navi wieder da. Von Telefon war nichts zu sehen.
    Nach einem Reset hat wieder alles einwandfrei funktioniert. Nach exakt 2 Wochen nun heute fast das gleiche Spiel. Beim einlegen des Rückwärtsgangs ging die Kamera an aber es wurden keine Linien mehr eingeblendet. Also Rückwärtsgang raus und wieder rein...Linien waren immer noch weg aber die Kamera hatte sich umgeschalten auf die Ansicht drekt nach unten ;(
    Ich hab dann zu Hause noch ein wenig mit dem Task Manager etc. rumprobiert bin aber nicht wirklich weiter gekommen.
    Angefühlt hat sich das ganze als würde dem System der Arbeitsspeicher ausgehen... es kommen dann Meldungen wie "das Navigationsprogramm wurde leider beendet" usw.
    Nach gut 1 Stunde hab ich entnervt aufgegeben und dann doch wieder ein Reset gemacht.
    Jetzt läuft alles wieder einwandfrei ausser dass die kompletten Einstellungen wieder zum Teufel sind. Radiosender, Navi-Favoriten usw. muss ich alle wieder einrichten.
    Nicht dass dies extrem schwierig wäre aber ich hab im Job den ganzen Tag nur mit defekten Computern und den zugehörigen Usern zu tun... da wollte ich in der Freizeit wenigstens meine Ruhe haben ;(
    Ich hab dann noch meinen Freundlichen HH angerufen um das vor 2 Wochen geschlossene Ticket bei Honda wieder zu öffnen. Mal schauen was dabei rauskommt.


    Bin ich da der einzigen der diese Probleme (Schwierigkeiten) hat?



    Grüße
    Thomas

    ""
  • Das ist schon ärgerlich, daß ein System mit anfürsich veraltetem Android-System so verhalten tut... ich würde hier behaupten, dein Audio-System hat ein Hardware-Defekt... die Bausteine da drin sind einfach sehr komplex und kompakt, daß bereits bei dessen Herstellung durch Staub oder sonstige Störfaktoren in deren Funktionen beeinflusst werden, bei kurzen Funktionstest treten die Fehler dummerweise nicht auf, erst durch Burn-In-Tests könnte man auf diese Fehler stoßen, kostet vermutlich zuviel Zeit und somit Geld :-( da kann das Betriebssystem noch so gut sein, wenn die Basis nicht stimmt...

    Executive 1.5 i-VTEC CVT in White Orchid Pearl
    - Illuminationspaket
    - abnehmbare Anhängerkupplung

  • Ich hatte mal das Problem, dass das System alle 2-3 Tage von selbst neu startete. Ich habe dann meinen USB-Stick mit den mp3-Dateien ausgetauscht und seitdem habe ich Ruhe.
    Also ruhig mal einen anderen Stick mit Fat32 Format ausprobieren, vielleicht hilft das.


    Werner

  • Ich hatte mal das Problem, dass das System alle 2-3 Tage von selbst neu startete. Ich habe dann meinen USB-Stick mit den mp3-Dateien ausgetauscht und seitdem habe ich Ruhe.
    Also ruhig mal einen anderen Stick mit Fat32 Format ausprobieren, vielleicht hilft das.


    Werner

    Hallo Werner, der USB Stick ist momentan nicht eingesteckt. Hatte zuerst auch so was vermutet aber auch nach dem ausstöpseln keine Besserung.


    Heute Morgen hab ich nochmal ein Reset durchgeführt. Die Kiste mit meinem WLAN verbunden und erst mal per HONDA App Store aktualisiert. Es wird zwar angezeigt, dass 2 Updates verfügbar wären aber wenn ich install auswähle krieg ich im Display die Meldung "Leider wurde der Honda App Store beendet". <X
    Bin im Moment etwas gefrustet mit der Kiste. Das Auto ist ja klasse aber das Navi macht mich irre X(


    Am Montag werd ich meinen Händler wieder etwas mit dem Thema nerven... mal schauen was dabei raus kommt.


    Euch allen ein schönes Wochenende. :thumbsup:

  • Die Meldung kommt bei mir auch immer wenn ich versuche zu Aktualisieren.Eventuell muss man mal die Daten der App auf Android Ebene löschen. Werde ich mal bei Gelegenheit ausprobieren.

    Ich habe es am Wochenende mal ausprobiert und die Daten des Honda App-Stors auf Android Ebene gelöscht. Danach den Store normal aufgerufen und es wurden mir zwei Aktualisierungen angezeigt und oh Wunder, ich konnte beide Problemlos Aktualisieren. Wobei die Aktualisierung dieses AHA-Radios eine ganze weile gedauert hat. Das Ding wird bei mir wohl demnächst aus dem System fliegen. Alle Apps die zum Betrieb Internet brauchen brauche ich nicht. Mein Auto bekommt Internet nur zu sehen ob Systemaktualisierungen da sind. Ansonsten bleibt das WLAN aus.

  • oldidi hat Recht: werde WLAN mit Ausnahme der Systemaktualisierungen auch ausgeschaltet lassen; möchte nicht wissen, wer da sonst beliebig und ständig irgendwelche Infos "abgreift" (Standortortung, Fahrzeugbewegung usw.).

    LG
    トーマス (Tōmasu)
    :m0001:


    Seit 14.10.2016 voll zufrieden mit meinem Honda HR-V 1.6 i-DTEC (Executive, ruse black, Chrom-Paket, Originalfelge "Potis", 4 Jahre Garantie + Wartung) :love:
    "When all is said and done, it’s hard to beat a Honda!" ;)

  • Komme gerade von meinem Händler.
    Mein Navi etc. hat sich wieder mal komplett aufgehängt. Navi lies sich gar nicht mehr bedienen (schwarzer Bildschirm) und bei der Rückfahrkamera waren die Linien nicht mehr zu sehen.
    Das Ticket bei Honda wurde wieder eröffnet und anscheinend soll es in absehbarer Zeit ein größeres Update geben.
    Wenn das auch nichts bringen sollte, dann wird wohl die Hardware ausgetauscht.

  • Mein Navi etc. hat sich wieder mal komplett aufgehängt.

    ... ich drück Dir die Daumen, dass Du diesbezüglich alsbald Ruhe hast! :thumbup:

    LG
    トーマス (Tōmasu)
    :m0001:


    Seit 14.10.2016 voll zufrieden mit meinem Honda HR-V 1.6 i-DTEC (Executive, ruse black, Chrom-Paket, Originalfelge "Potis", 4 Jahre Garantie + Wartung) :love:
    "When all is said and done, it’s hard to beat a Honda!" ;)

  • Auf das große Update warten mittlerweile wohl viele HR-V und CR-V Besitzer.
    Ein Navi, das ständig abstürzt oder absolut neben der Spur ist, ist eine Zumutung. Ich hab mittlerweile mein altes transportables Tomtom als Backup im Handschufach.

  • Ich hab mittlerweile mein altes transportables Tomtom als Backup im Handschufach.

    Wenn das kein Armutszeugnis für Honda ist :/
    Ist ja sowieso blamabel, dass die ach so tollen eingebauten Navis bei vielen Herstellern weniger Funktionalität/Individualisierungsmöglichkeit aufweisen als selbst ein fast 10 Jahre altes TomTom. Da sollten sie doch zumindest problemlos funktionieren. Man bekommt da ja den Eindruck, ein Navi sei eine völlig brandneue Erfindung, die noch in den Kinderschuhen steckt.

  • Hallo,genau aus diesen Grund hab ich mir kein Navi mitbestellt die Probleme gab es schon beim CR-V. Aber mein System ohne Navi spinnt auch ab und an. ;(

    Gruß Dennis



    HR-V 1.6 DTEC in Brillant Sporty Blue Metallic und Elegance EZ. erste Februarwoche 2016 ^^


    Opel G-Astra Cabrio 2.2 147 PS als Motorrad Ersatz