Mein HR-V hat Corona

  • Wollten am Samstag zum üblichen Großeinkauf fahren. Aber Shigeru sprang nicht an. Nachdem sich die Batterie im 5. Lebensjahr befindet, ging ich davon aus, dass diese das Zeitliche gesegnet hat. Für heute war der Reifenwechseltermin beim HH ausgemacht. Wollte dann den Batteriewechsel gleich mitmachen lassen.


    Habe deshalb erst heute frühmorgens den ADAC in die Tiefgarage bestellt zwecks Starthilfe. Der sehr freundliche Mitarbeiter vom ADAC gab Starthilfe und führte danach verschiedene Messungen durch. Bis auf einen Wert war alles o.k. Er riet mir, nun erst Mal "eine halbe Stunde herumzufahren", damit sich die Batterie wieder auflädt.


    Der HH hat die Batterie nicht gewechselt. Auch seine Messungen haben ergeben, dass die Batterie voll in Ordnung ist. Der Werkstattleiter meinte: "wir wechseln die Batterie nur, wenn Sie sinnlos Geld zum Fenster rauswerfen wollen".


    Im Ergebnis - und das wurde mir da erst bewusst - bin ich coronabedingt zu wenig gefahren: seit dem Reifenwechsel Mitte Oktober ganze 2000 km. Keine Verwandtenbesuche an Weihnachten, Neujahr, Ostern (da in Bayern per Corona-Verordnung untersagt)- Nur eine Fahrt zu unserem Ferienhaus nach Ungarn (wegen des hohen Corona-bürokratischen Aufwands in A, HU und D). Ansonsten alle 2 Wochen die Großeinkauf-Kurzstrecke.


    Im Ergebnis kann man also sagen: Mein HR-V hat(te) Corona.


    Meinem HH bin ich sehr dankbar. Ein unehrlicher Händler hätte einem sicher gern (sinnlos) eine neue Batterie angedreht ...


    Werde jetzt ab und zu mal 100-150 km spazieren fahren ...

    LG
    トーマス (Tōmasu)
    :m0001:


    Seit 14.10.2016 voll zufrieden mit meinem Honda HR-V 1.6 i-DTEC (Executive, ruse black, Chrom-Paket, Originalfelge "Potis", 4 Jahre Garantie + Wartung) :love:
    "When all is said and done, it’s hard to beat a Honda!" ;)

  • seit dem Reifenwechsel Mitte Oktober ganze 2000 km.

    Na da hast Du aber eine ganze Menge mehr abgespult als ich Thomas.

    Bei mir sieht es ähnlich aus, Oktober´20 Urlaubsfahrt, danach hat er in der Garage gestanden bis auf eine kurze Batterieladefahrt von

    ca. 50-60 Km im Januar. Letzten Sonntag dann das erste mal wieder nach einem Jahr Verwandtenbesuch 300 km.

    Meine Sorge gilt eigentlich mehr den berühmten Standplatten.:/

    Wie Kurz ist den die Kurzstrecke?

    Ansonsten denke ich: kann mal passieren.

    Gruß Dieter




    HRV EXE Autom. Asphaltgrau, AHK abnehmbar, Allwetterreifen

    Jeder ist zu etwas nützlich und sei es als schlechtes Beispiel
    :D

  • Der HH hat die Batterie nicht gewechselt. Auch seine Messungen haben ergeben, dass die Batterie voll in Ordnung ist. Der Werkstattleiter meinte: "wir wechseln die Batterie nur, wenn Sie sinnlos Geld zum Fenster rauswerfen wollen".

    Sehr lobenswert die Vorgehensweise Deines HH. Hoffentlich hält die Batterie noch bis zur Auslieferung Deines neuen HR-V durch.


    Wir hätten uns die Montage der Winterreifen 2020 im Nachhinein betrachtet eigentlich glatt sparen können, da wir corona-bedingt zwischen den Reifenwechseln auch nur etwa 2.000 km unterwegs waren. Aber dank regelmäßiger Fahrten schlägt sich die Batterie unseres Speedy wacker und - man höre und staune - sogar die SSA funktioniert.

    Gruß
    Bompel


    Muße ist die Kunst, wirklich nichts zu tun, wenn man nichts tut. (Anton Schnack)



    Honda "Speedy" :P HR-V Executive 1.5 VTEC CVT, Morpho Blue, abnehmbare AHK

  • Ja, bei uns sieht es ganz ähnlich aus. Wir fahren auch kaum noch. Der Sprit schimmelt schon im Tank.

    Mein Sohn hat sich letzten September den neuen Jazz Hybrid gegönnt. Jetzt hat er gerade mal 2000 km auf dem Tacho. Homeoffice.

    Und zu allem Überfluss: Sein Jazz und mein HR-V Sport haben 5 Jahre Garantie und in der Zeit auch die Wartung frei. Sieht so aus, als ob das ziemlich überflüssig wird.

    Mike 8)
    Honda HR-V Sport CVT, Modern Steel, 07/2019, Extras: autom. abblendenter Innenspiegel, abnehmbare AHK ab Werk, 5 Jahre Garantie mit Wartungspaket.
    Tochter fährt meinen "alten" Honda HR-V, 1,6 DTEC, Modern Steel, 10/2015, starre AHK, 5 Jahre Garantie.

    Sohn fährt Honda Jazz Hybrid Cross, Black Pearl, 09/2020, 5 Jahre Garantie mit Wartungspaket.

  • Wie Kurz ist den die Kurzstrecke?

    Die Kurzstrecke ist 9 km einfach (alle 10-14 Tage). Das ist offensichtlich zu wenig ...

    LG
    トーマス (Tōmasu)
    :m0001:


    Seit 14.10.2016 voll zufrieden mit meinem Honda HR-V 1.6 i-DTEC (Executive, ruse black, Chrom-Paket, Originalfelge "Potis", 4 Jahre Garantie + Wartung) :love:
    "When all is said and done, it’s hard to beat a Honda!" ;)

  • Das ist sicher zu wenig , da ja Infotainment, und allerlei LED gefüttert werden wolle, sie sollten wie beim neuen Ford ( weiss das Model nimmer ) ins Panoramadach ein Solarpanel integrieren. so kommt immer ein wenig Strom nach.


    VG Dee:m0043:

    Konformität ist das Ende von sozialem Verhalten

    Deutschland war das Land der Dichter und Denker,

    ...

    Menschen können sich vertragen, Ideen nicht

    Schaut nach Texas !! Noch fragen??


    Dif-tor heh smusma


    SNAFU


    HR-V 1,5i-VTEC Executive, Crystal Black Pearl , CVT, Kleber Quadraxler 2:thumbsup:

    Ausgezeichnet bei Eis und Schnee und gerade getestet auf überfrierender Nässe, erstaunlich gut:thumbup:

  • Obwohl ich letzte Woche rund 200 km gefahren bin, hat sich die Batterie nicht erholt (ist eben auch schon 5 Jahre alt). Gestern wieder Starthilfe notwendig.


    Deshalb heute zum HH und Batteriewechsel ...

    LG
    トーマス (Tōmasu)
    :m0001:


    Seit 14.10.2016 voll zufrieden mit meinem Honda HR-V 1.6 i-DTEC (Executive, ruse black, Chrom-Paket, Originalfelge "Potis", 4 Jahre Garantie + Wartung) :love:
    "When all is said and done, it’s hard to beat a Honda!" ;)

  • Obwohl ich letzte Woche rund 200 km gefahren bin, hat sich die Batterie nicht erholt (ist eben auch schon 5 Jahre alt). Gestern wieder Starthilfe notwendig.

    War es wieder der selbe Gelbe Engel? Ist uns vor ein paar Jahren mit dem Jazz passiert, als unser Jazz innerhalb weniger Tage zwei Mal Starthilfe brauchte. Der ADAC-Mitarbeiter musste echt schmunzeln, als er unser Autschgerl ein zweites Mal wiederbeleben durfte.

    Gruß
    Bompel


    Muße ist die Kunst, wirklich nichts zu tun, wenn man nichts tut. (Anton Schnack)



    Honda "Speedy" :P HR-V Executive 1.5 VTEC CVT, Morpho Blue, abnehmbare AHK

  • Batterieprobleme?

    Bei den 12V- Batterien habe ich seit 2010 jeweils den "Megapulser" eingebaut, der zuverlässig den Salzschlamm auflöst und eine längere Lebensdauer ermöglicht. Über die Wirkungsweise des Teiles hat ein User (Motus), der als Dozent für Elektrotechnik an der Uni Aachen arbeitet, eine Analyse angefertigt. guckuck!

    Allerdings bei vollendetem Plattenschluss geht auch da nichts mehr.


    Santé


    ditti

    Honda CR-V HYBRID steelmetallic seit 22.03.2019
    Durchschnittlich 5,3 L/100km
    jetzt 3-facher Inhaber "Goldner Pokal" im Display!!!

    2 Mal editiert, zuletzt von ditti1951 () aus folgendem Grund: einen Link eingemeißelt

  • Pulser habe ich bei meinen AGM von der Inselsolaranlage verbaut, funktionieren, prima, ich hab allerdings bei meiner neuen Anlage keine mehr da die Laderegler so gut sind das die diese Funktion kaum noch brauchen, aber im Auto sicher nicht schlecht.


    VG Dee:m0043:

    Konformität ist das Ende von sozialem Verhalten

    Deutschland war das Land der Dichter und Denker,

    ...

    Menschen können sich vertragen, Ideen nicht

    Schaut nach Texas !! Noch fragen??


    Dif-tor heh smusma


    SNAFU


    HR-V 1,5i-VTEC Executive, Crystal Black Pearl , CVT, Kleber Quadraxler 2:thumbsup:

    Ausgezeichnet bei Eis und Schnee und gerade getestet auf überfrierender Nässe, erstaunlich gut:thumbup:

  • ... aber, lt deren Beschreibung sind sie nur vorübergehend

    abzuschließen, also, nicht dauerhaft.

    Und das System im HR-V meckert nicht?

    Gruß
    Andreas


    Honda HR-V 1,6 Elegance EZ 10.2016 (Rückkauf von Honda Deutschland)


    Honda HR-V 1,5 Elegance EZ 10.2018 Midnight Blue Beam Metallic

  • War es wieder der selbe Gelbe Engel?

    Nein, der Lebensgefährte meiner Schwester ...


    Neue Batterie mit Einbau und Hygienepauschale 220 € ...

    LG
    トーマス (Tōmasu)
    :m0001:


    Seit 14.10.2016 voll zufrieden mit meinem Honda HR-V 1.6 i-DTEC (Executive, ruse black, Chrom-Paket, Originalfelge "Potis", 4 Jahre Garantie + Wartung) :love:
    "When all is said and done, it’s hard to beat a Honda!" ;)

  • Auch auch die Batteriepreise haben Corona ;(

    Konformität ist das Ende von sozialem Verhalten

    Deutschland war das Land der Dichter und Denker,

    ...

    Menschen können sich vertragen, Ideen nicht

    Schaut nach Texas !! Noch fragen??


    Dif-tor heh smusma


    SNAFU


    HR-V 1,5i-VTEC Executive, Crystal Black Pearl , CVT, Kleber Quadraxler 2:thumbsup:

    Ausgezeichnet bei Eis und Schnee und gerade getestet auf überfrierender Nässe, erstaunlich gut:thumbup:

  • ... aber, lt deren Beschreibung sind sie nur vorübergehend

    abzuschließen, also, nicht dauerhaft.

    Und das System im HR-V meckert nicht?

    Wenn Du den Megapulser meinst, der ist bei mir bei jedem neuen Fahrzeug installiert worden und nur bei Verkauf wieder entfernt.

    Auch beim HR-V meckert kein System, wie übrigens bei keinem verbauten Pulser an meinen Fahrzeugen.


    Santé


    ditti

    Honda CR-V HYBRID steelmetallic seit 22.03.2019
    Durchschnittlich 5,3 L/100km
    jetzt 3-facher Inhaber "Goldner Pokal" im Display!!!

  • Danke ditti!


    Nach der Info hier habe ich interessehalber gleich mal im

    Netz gestöbert. Dabei viel mir folgende Aussage auf:


    Das kleine Gerät wird für eine bestimmte Zeit auf die Batterie

    montiert und an die Pole angeschlossen.


    Deshalb mein Nachhaken.

    Gruß
    Andreas


    Honda HR-V 1,6 Elegance EZ 10.2016 (Rückkauf von Honda Deutschland)


    Honda HR-V 1,5 Elegance EZ 10.2018 Midnight Blue Beam Metallic