Schiebedach - Executive - Wasserschaden

  • Hallo zusammen,


    da ich im Internet nicht fündig werde, versuche ich es nun hier.

    Ich bin seit Juli 2017 (eigentlich) stolze Besitzerin eines Honda HR-V.

    Leider wurde dies durch einen Wasserschaden (der vermutlich durch das Schiebedach kommt) getrübt ;(.
    An dem Bedienfeld für das Panoramadach, sowie an den Sonnenschutzblenden sieht man, dass Wasser reingelaufen ist (Wellige und Buckelige Stellen).


    Jetzt ist meine Frage, hat sowas jemand aktuell oder mal gehabt?

    ""
  • Ich weiss nicht, von welchem Baujahr Dein HR-V ist.

    Besteht noch Garantie / erweiterte Garantie ?


    Ich hatte das Problem bei allen meinen Fahrzeugen mit Schiebedach / Glasschiebedach,

    aber erst bei einem Fahrzeugalter über 10 Jahren. Da ich draussen auf der

    Straße parke, kam es schon mal vor, das die Ablaufrinnen / Schläuche für Regenwasserablauf

    durch Sämereien / Pollen von den Bäumen verstopften. Diese habe ich hin und wieder

    reinigen müssen. Vielleicht ist das bei Dir auch so - das ist kein typisches Honda - Problem !

    MfG

  • Mein Honda ist BJ Juli 2017.

    Leider besteht nur noch eine Anschlußgarantie und diese greift in dem Fall nicht :(.


    Habe mit meinem Honda-Händler gesprochen und dieser sagte auch, dass noch niemand dieses Problem hatte.


    Dein Tipp klingt aber gut, vielleicht sollte ich da mal nachschauen!

    Danke.

  • Jelly


    Kleiner Tipp: Stichwortsuche (oben rechts) verwenden ... das hilft meistens!


    Ich habe nach einiger Suche (Stichwort "Wassershaden") hierzu Folgendes in unserem Forum gefunden (nachdem ich ein ähnliches Problem noch in Erinnerung hatte):


    Auch Ich habe schon wieder wasser rechts hintem unterm Sitz.
    Damals sagte man mir es sei ein Ablauf schlauch geknickt gewesen ,verursacht durch den HH beim Schiebedach Tausch.Und jetzt so viel wasser wie noch nie ,voll wie ein Badeschwamm.Donnerstag habe Ich Termin beim HH bin mal gespannt was diesmal ist.


    Neben der von Asphaltcowboy angesprochenen Reinigung könnte also ein gekickter Ablaufschlauch die Ursache sein, auch wenn es "bei Dir im Bedienfeldbereich undicht ist". Am besten schaust Du Dir den Thread "Wasserschaden 3" mal an ...

    LG
    トーマス (Tōmasu)
    :m0001:


    Seit 14.10.2016 voll zufrieden mit meinem Honda HR-V 1.6 i-DTEC (Executive, ruse black, Chrom-Paket, Originalfelge "Potis", 4 Jahre Garantie + Wartung) :love:
    "When all is said and done, it’s hard to beat a Honda!" ;)

  • Bin hier noch nicht so vertraut :D.

    Vielen Dank für deine Nachricht.


    An sich liebe ich dieses Auto auch total, aber durch den Schaden und die nicht Übernahme von Honda selbst, ist es etwas getrübt 😅

  • An sich liebe ich dieses Auto auch total, aber durch den Schaden und die nicht Übernahme von Honda selbst, ist es etwas getrübt 😅

    Jelly Kopf hoch!

    Hat Dir Dein HH eigentlich die Ablehnung von Honda im Original gezeigt bzw. hast Du diese selbst bekommen? Wir hatten hier schon Garantiefälle, bei denen der HH - nun sagen wir mal - "nicht ganz so ehrlich" war, d.h. Honda gar nichts vorgetragen wurde. Ist halt für den Händler oft auch einfacher, einen Schaden zu reparieren und dafür zu kassieren, als diesen Honda vorzutragen und dann die ganzen Garantieformalitäten abzunudeln.


    Bei dem von Dir beschriebenen Schaden - abgewogen am Alter des Fahrzeugs - würde ich sagen: das geht gar nicht! Ein solcher Schaden kann im Regelfall nicht dem typischen Fahrzeuggebrauch ("Abnutzung") zugeschrieben werden, sondern entweder einen - möglicherweise von Anfang an - schadhaften Bauteil oder einem Fertigungsmangel beim Einbau. Es gibt ja auch etwas, das man Kulanz nennt. Das sollte hier eigentlich greifen. Wir hatten hier schon einige außergewöhnliche Fälle, bei denen sich Honda sehr wohl kulant gezeigt hat. Eventuell mal noch einen anderen HH aufsuchen, der sich etwas mehr für Dich in's Zeug legt ...

    LG
    トーマス (Tōmasu)
    :m0001:


    Seit 14.10.2016 voll zufrieden mit meinem Honda HR-V 1.6 i-DTEC (Executive, ruse black, Chrom-Paket, Originalfelge "Potis", 4 Jahre Garantie + Wartung) :love:
    "When all is said and done, it’s hard to beat a Honda!" ;)