Was war bis jetzt euer Lieblings-Auto

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Was war bis jetzt euer Lieblings-Auto

      mal eine Frage was war bis jetzt euer LIEBLINGS-Auto was Ihr hattet :

      ""

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Webmark ()

    • Das ist eine interessante aber auch schwer zu beantwortende Frage.

      In der Regel wird am Anfang ein Neuwagen stets das Lieblings-Auto sein, d. h. zurzeit ist es der Honda HR-V.

      Ausgehend von den vorherigen Autos (VW Polo, VW Scirocco, Ford Mondeo, Ford Focus), würde ich den Ford Mondeo favorisieren, da er die wenigsten Reparaturen hatte und uns daher am längsten gedient hat.

      Ich hoffe, dass der HR-V ebenso oder im Idealfall noch weniger reparaturanfällig sein wird.

      Gruß Markus

      :) Honda HR-V 1.6 i-DTEC, Elegance, White Orchid Pearl :) [Übergabe: 20.04.2016] - [Bestelldatum-Lager: 12.04.2016]
    • Mein bestes Stück war der Honda Civic LSI, den habe ich 11 Jahre gefahren und hatte nur eine mini Reparatur ....Steuerteil der Einspritzung.....Kosten Damals um die 80 DM :D
      Der Jazz hat mir auch sehr viel Spaß bereitet und mein HRV macht zur Zeit auch Spaß und wir es hoffentlich auch lange machen.

      Gruß Thomas

      HR-V...Elegance...ROT...CVT...Benzin!!! :love:
      Honda CRF 1000 L Africa Twin :m0022:

    • Bei mir war der Lieblingswagen der Honda Prelude EX Baujahr 1986, gefahren von 1986 bis 2002 mit Gesamt-Km-Leistung ca. 180000 km.

      LG. Didalus

      Honda HR-V 1.5 i-VTEC CVT Executive, Morpho Blue Pearl, bestellt am 30. Oktober 2015, erster genannter Liefertermin März 2016, im April bei Nachfrage neuer Liefertermin Juli 2016, im Mai 2016 wieder neuer Liefertermin Mitte Juni 2016. Abgeholt am 29. Juni 2016.

    • Mein Alfa Romeo 33 mit Boxermotor (der letzte Alfa überhaupt, der mit Boxermotor gebaut wurde) mit leichtem Vorsprung vor den anderen; hatte den in englischem Racing-Grün mit weißen Sitzbezügen und Holzlenkrad. War zudem mein erstes Auto und damals hat Autofahren an sich noch richtig Spaß gemacht (über's Wochenende mal über'n Brenner auf der alten Staatsstraße nach Verona oder Mailand; das waren noch Zeiten). Heute ist Autofahren ja verkommen zu sinnloser Raserei oder endloser Stauerei ...

      Ansonsten ist das schwer zu beurteilen; habe mir meine Fahrzeuge immer nach reiflicher Überlegung und stets neu (d.h. nach meinen Bedürfnissen konfiguriert) gekauft. Insofern waren die alle irgendwo toll. Schlechte Erfahrungen hatte ich zudem mit keinem Fahrzeug.

      Nun, der HR-V ist auf dem besten Weg, sich an die Spitze zu setzen. Das kann ich aber erst in ein paar Jahren endgültig beurteilen, wenn man auch etwas zur Zuverlässigkeit, Reparaturanfälligkeit etc. sagen kann ...

      LG
      トーマス (Tōmasu)
      :m0001:

      Seit 14.10.2016 voll zufrieden mit meinem Honda HR-V 1.6 i-DTEC (Executive, ruse black, Chrom-Paket, Originalfelge "Potis", 4 Jahre Garantie + Wartung) :rolleyes:
      "When all is said and done, it’s hard to beat a Honda!" ^^

    • Ich war bis vor 12 Jahren absoluter BMW Fan... Durch den Tod meiner Mutter und das meine Frau ein neues Auto brauchte haben wir den Golf meiner Frau und den Astra meiner Mutter verkauft.Es wurde unser erster Jazz Tageszulassung 2005.Mit dem Wagen war meine Frau soooo zufrieden das wir uns 2010 statt einen neuen BMW einen Civic gekauft haben.und so folgte der ein oder andere Jazz bzw Civic bis heute...Ein HR-V wird wohl als FL kommen....

      Also mein Traumauto war ein BMW M 3 Cabrio

      Gruß Frank

      Vorsicht Schalke Fan...... :D

      Einmal Honda immer Honda :m0044:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von hrvHilden ()