Verbrauch des 1.5 Benziner Motors

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Meine Frau braucht 6,8L, ich so 6,5L im Schnitt ganzjährig. CVT MJ2019 2WD.

      Mit viel Mühe schaffe ich so 6.2 Liter, aber nicht unter 6L. @Fernfahrer: Respekt!

      Nachdem ich gelesen habe, daß Teillast für die Direkteinspritzer nicht so vorteilhaft ist und auch der Benzineintrag im Öl rauf gehen kann, fahren wir auch mal flotter inkl. Beschleunigung.

      Daß das CVT sich dem Fahrer anpaßt, das Gefühl habe ich auch, wie Fernfahrer schreibt.

      ""
    • Na ja, das geht noch besser....

      hrv-forum.de/gallery/index.php…abe1acf1a775cf592d4d5f46c

      Vielleicht versuche ich es mal mit ECON Mode und SS-Automatk und wenn es nicht so heiss wäre ohne Klima, da müsste der Verbrauch doch noch sinken?

      Den Firmendiesel Peugeot 308 SW BlueHDi 120 fahre ich noch sparsamer :P

      hrv-forum.de/gallery/index.php…abe1acf1a775cf592d4d5f46c

      Gruß,
      Tom


      HR-V Exe 1.5 I-VTEC CVT 18", Ruse Black, AHK abnehmbar

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Onkelchen ()

    • Ich möchte Eure Euphorie nicht zerstören, aber,

      der Bordcomputer lügt, er zeigt nicht den tatsächlichen
      Verbrauch an!!

      Ich empfehle, um den realen Verbrauch auszuloten die
      bekannte Formel (jedesmal) nach dem Tanken anzuwenden.

      Oder gleich die App "Spritmonitor" zu nutzen. Lässt sich
      kinderleicht bedienen und man hat, wenn gewünscht, alle
      Kosten, Verbräuche und sonstige Angaben immer im Blick.
      Vor allem, hier wird auch der reale Verbrauch errechnet.

      Wir stehen mit unseren HR-V noch immer unter den Benzin-Schaltern
      auf Rang 1... :thumbsup:

      Screenshot_20200624-154756_Spritmonitor.jpg

      Gruß
      Andreas

      Honda HR-V 1,6 Elegance EZ 10.2016 (Rückkauf von Honda Deutschland)

      Honda HR-V 1,5 Elegance EZ Midnight Blue Beam Metallic 10.2019

    • Onkelchen schrieb:

      Ich brauch da keine App oder Formel,
      Meine Generation hat noch gelernt sowas im Kopf auszurechnen. :P
      Habe ich etwas anderes behauptet... :S

      Wollte nur erwähnen dass diese App nützlich ist, für die, die gern
      (Kosten) Kontrolle über ihre Fahrzeuge haben möchten.

      0,1 kannst Du vergessen. 0,5 triffts wohl eher... :P

      Gruß
      Andreas

      Honda HR-V 1,6 Elegance EZ 10.2016 (Rückkauf von Honda Deutschland)

      Honda HR-V 1,5 Elegance EZ Midnight Blue Beam Metallic 10.2019

    • Gubi schrieb:

      Ich möchte Eure Euphorie nicht zerstören, aber,

      der Bordcomputer lügt, er zeigt nicht den tatsächlichen
      Verbrauch an
      Danke für die Info, ich habe jetzt mal nachgerechnet.

      38,5 Ltr. habe ich getankt, und nicht beim ersten Abschalten aufgehört sondern 2mal nachgedrückt. Tageskilometer war auf 709,5 km. Ok ich komme dann auf 5,42 Ltr. aber die 0,02 Abweichung finde ich jetzt nicht so schlimm. :m0037:

      Kannst ja die Daten mal in der App eingeben, vielleicht kann die es besser rechnen. :m0030:

      Ich fahre jetzt ne Runde mit dem Radl, das braucht nur 2 halbe Weiße auf 50 km. :m0004:


      Schönen Abend noch.......
      Gruß,
      Tom


      HR-V Exe 1.5 I-VTEC CVT 18", Ruse Black, AHK abnehmbar
    • Onkelchen schrieb:

      Ich fahre jetzt ne Runde mit dem Radl, das braucht nur 2 halbe Weiße auf 50 km.
      :m0007: sowas gefällt mir :D

      Mein Verbrauch gestern: Niederrhein - Aachen - Niederhein ca. 300 km, 75% AB Rest Landstrasse, BC Anzeige 5,5 ltr. War natürlich entspannte Fahrweise ohne anderen auf den "Wecker" zu gehen. ;)
      Noch weniger wäre ja schon Raffinerie schädigend.
      Gruß Dieter





      HRV EXE Autom. Asphaltgrau, AHK abnehmbar, Allwetterreifen

      Jeder ist zu etwas nützlich und sei es als schlechtes Beispiel
      :D
    • Gubi schrieb:

      Ich möchte Eure Euphorie nicht zerstören, aber,

      der Bordcomputer lügt, er zeigt nicht den tatsächlichen
      Verbrauch an!!

      I
      Das stimmt nicht, Hondas sind doch keine VWs. :D Der Touran meines Bruders zeigt immer einen halben Liter zu wenig an. Der BC meines Ex-CRV und der des Civic 10 sind sehr exakt. Die Abweichungen zum ausgerechneten Verbrauch betragen immer maximal 0,1 L auf 100 KM und das sind wirklich tolerierbare Messungenauigkeiten.
      Verbrauchstechnisch kann ich mit dem 1,5Liter-Turbobenziner im Civic hier auch noch einige unterbieten. Bei viel moderater Autobahnfahrt (Tempolimits fast einhalten, sonst 120-150 KM/H) und wenig Kurzstrecke oder Landstraße mit wechselnden Tempi komme ich auf durchschnittlich 5,3 L /100 KM bei einer Tankfüllung. Im HRV Sport rechne ich mit 0,2 L mehr im Schnitt, weil die Übersetzung etwas kürzer und die Aerodynamik etwas ungünstiger ist.

      Viele Grüße

      Peter

      -----------------------------------------------
      Honda Civic 8 1.8 I-Vtec Crystal Black Pearl (10/2011-2/2015)
      Honda CRV 1.6 I-Dtec Orchid White Pearl (2/2015-11/2017)
      Honda Civic X Limousine 1.5T Metal Grey Metallic (11/2017-vorr. 7/2020)
      (Honda HRV Sport 1.5T Rallye Red (vorr. 7/2020-xxx)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Gentleracer ()

    • Bei meinem Civic 8 waren es real immer 0,3 -0,4 Liter mehr Verbrauch als angegeben. Da war der BC wirklich noch nicht so besonders exakt.

      -----------------------------------------------
      Honda Civic 8 1.8 I-Vtec Crystal Black Pearl (10/2011-2/2015)
      Honda CRV 1.6 I-Dtec Orchid White Pearl (2/2015-11/2017)
      Honda Civic X Limousine 1.5T Metal Grey Metallic (11/2017-vorr. 7/2020)
      (Honda HRV Sport 1.5T Rallye Red (vorr. 7/2020-xxx)

    • ... ich bin mit meinem CVT-Turbo jetzt 2 Wochen durch Nordfriesland mit Anzeige 6,5 bzw. 6,6 Literchen gekreuzt.
      Falls die Anzeige sich vertan hat - egal. Dann würde sie es immer gleich tun (dann kann ich die Daten auch abwägen). Ich nehm sie eh nur als Richt- bzw. Verhaltenswert (meinerseits).
      Erst wenn sie in ähnlicher Fahrlage plötzlich viel mehr anzeigt mach ich mir Gedanken. Und zwar: Kriegt das Herzchen meines HR-V ein Problem oder meins, weil ich den Gasfuß nicht mehr unter Kontrolle hab :cursing: .
      Dass die Anzeige keine absurden Werte anzeigt habe ich schon ein paar Mal nach dem Tanken getestet. Kopfrechnen hat mir genügt ?( . "Passt scho" kam als Ergebnis raus :sleeping: .
      Ich seh es halt lockerererer. Bevor ich mich aufreg ist es mir lieber egal :D
      Was soll ich denn auch machen :?: Wenn's doch im Rahmen ist. Überall forschen und vergleichen und ... :?: Das ändert kein bisschen am leider schon weggeschluckten Sprit. Der einzige, der (bei normal laufender Maschine) etwas ändern könnte sitzt hinterm Lenkrad. Und der kann mit einer immer gleich reagierenden Anzeige (ob sie nun zuviel oder zuwenig anzeigt) etwas anfangen.

      Mike 8)
      Honda HR-V Sport CVT, Modern Steel, 07/2019, Extras: autom. abblendenter Innenspiegel, abnehmbare AHK ab Werk, 5 Jahre Garantie mit Wartungspaket.
      Tochter fährt meinen "alten" Honda HR-V, 1,6 DTEC, Modern Steel, 10/2015, starre AHK

    • Heute getankt (SUPER Plus für 99 Cent... :thumbsup: )
      1. Fahrt:
      BC 5,7
      Tatsächlich 6,2
      Ob das jetzt ein Ausreißer ist...., keine Ahnung, betangt wie immer.
      Am Ende der Fahrt kam einiges an Stadtverkehr hinzu, vielleicht
      kann der BC den plötzlichen Mehrverbrauch nicht schnell genug
      berücksichtigen... ?(

      Die anderen Werte weichen weniger stark ab.
      2. Fahrt:
      BC 5,6
      Tatsächlich 5,6

      3. Fahrt:
      BC 5,6
      Tatsächlich 5,8

      DSC_0358_copy_1280x720.jpg

      (Momentanes Fazit) Ich stimme Euren Erfahrungen zu... :)

      Gruß
      Andreas

      Honda HR-V 1,6 Elegance EZ 10.2016 (Rückkauf von Honda Deutschland)

      Honda HR-V 1,5 Elegance EZ Midnight Blue Beam Metallic 10.2019

    • Ich gehe davon aus dass man den Tank auch nicht immer aufs gleiche Level gefüllt bekommt.
      Mal steht dass Auto etwas schief oder der Abschaltmechanismus der Spritpisole reagiert anders.
      Aber was soll’s, man muss auch keine Wissenschaft draus machen.

      Freuen wir uns dass der HR-V einen ganz annehmbaren Verbrauch hat.

      Ich habe jetzt erst mal Urlaub, da sinkt der Spritverbrauch sowieso.

      Schönes WE......

      Gruß,
      Tom


      HR-V Exe 1.5 I-VTEC CVT 18", Ruse Black, AHK abnehmbar