Beiträge von HondiDriva

    Allerdings fror mehrfach der Außenspiegel Fahrerseite ein

    Ich verzichte bei Frost generell aufs Einklappen der Spiegel. Zu oft waren die dann festgefroren und ließen sich nur schwer wieder aufklappen. Nicht nur speziell beim Honda. Wenn es geregnet hat und dann über Nacht friert, kann sich das böse feststellen und man kriegt den Spiegel dann nicht mehr so einfach zurück. Also besser nicht einklappen wenn es kalt wird...!

    Das ist noch nicht in Kraft, kommt noch.

    Aber muss die Maske eigentlich wirklich im Kasten drin sein, oder reicht auch im Handschuhfach? Dort liegen eh einige (frisch und eingeschweißt!) für Einkaufen etc. Oder sollte man zwei umpacken in den Sanikasten?

    Mein Navi meinte kürzlich nach dem Systemstart, es stünde ein Update bereit. Mag sein, da bei mir die 5 Jahre schon abgelaufen sind, wäre das kostenpflichtig.

    Hat schon mal jemand probiert, das Update dennoch aufzuspielen? Erkennt das System das, welche Meldung erscheint dann? Und was würde ein Update jetzt kosten?

    Hm, noch nie gehört. Aber natürlich ein richtig blödes Problem, was auch sicherheitsrelevant ist und schnellstens behoben werden sollte.

    Wenn die Wischer nach dem "Anheben" dann normal laufen, scheint der Motor ja erst mal in Ordnung. Würde dann auf Steuergerät o.ä. tippen. Offenbar wird ja der Befehl vom Schalthebel nicht weitergegeben.

    Berichte auf jeden Fall mal, was aus der Sache rauskommt...

    Also ich habe meine Ganzjahresreifen nun seit 3,5 Jahren drauf, bin 70 Tkm damit gefahren, viel Langstrecke und habe noch knapp 4mm Profil. Also scheinen gut zu halten. Die ursprünglichen Sommerreifen waren nach 60 Tkm schon Slicks...

    Die Leuchte kommt bei mir bei einem Strich Rest.

    Dabei ist die KM-Anzeige unterschiedlich. Ich hatte den Warnton schon, wenn noch 90km Reichweite waren, aber der Diesel-Rest gering war, da verbrauchsgünstig gefahren. Er kommt aber manchmal noch nichtmal bei 70km, weil zwar noch genug Diesel da ist, wegen sehr schneller Fahrt aber der Verbrauch hoch ist und die Reichweite dann schlechter berechnet wird...

    es passiert daher, wenn man einen USB Stick im Slot lässt, dass sich dann das Betriebssystem aufhängt.

    Mag sein, aber ist dennoch ein Fehler.

    Mein USB Stick mit Musik steckt immer unten drin, ohne Probleme zu verursachen. Du kannst natürlich mal nen anderen Stick testen, bleibt der Fehler, sollte Honda sich definitiv was einfallen lassen...

    zu 1.: ja, vor dem Aussteigen einmal den Lichtschalter kurz hoch auf OFF drehen. Er fällt zwar von selbst wieder auf Auto zurück, aber du hast die Leucht-Funktion für den Moment ausgeschaltet. Muss aber immer wieder neu gemacht werden. Ist bisschen ungünstig, dass man das nicht dauerhaft ein-/ausschalten kann.


    zu 2.: ich vermute mal ja