Verbrauch des 1.5 Benziner Motors

  • Unten im Link hast du noch eine andere Meinung gehabt.Stimme deinen neuen Erkenntnissen jetzt zu. Das sind nämlich
    auch meine Erfahrungen. Wurde deswegen fast gesteinigt... ;) .. ;)


    Verbrauch des 1.5 Benziner Motors

    Ja, das bezog sich auch auf alle Hondas, die ich vorher hatte!! Beim HRV scheint das etwas anders zu sein, sodass ich jedesmal mit der Rechner-App im HRV nachrechne. Vielleicht finde ich irgendwann auch mal eine gewisse Regelmäßigkeit heraus bzw. einen Grund für diese Schwankungen. Unterm Strich hat sich der Verbrauch aber jetzt nach vier Tankungen real nur einmal mit 6,2 Litern oberhalb der Werksangabe von 5,9 Litern nach NEFZ bewegt, und da war ich auf der Autobahn eher engagiert unterwegs und habe oft stark bis auf 160 Km/H beschleunigt. Die WLTP Verbrauchsangabe von 6,5 Litern pro 100 KM lässt sich ohne große Verzichtübungen bei gemischtem Fahrprofil und einer Dauergeschwindigkeit unter 150 Km/H wohl locker immer unterbieten. Wenn der Motor richtig eingefahren ist (so nach 10000 KM), dürfte der Verbrauch sogar noch etwas nach unten gehen. So gesehen ist die Sport-Variante ein verdammt sparsamer Benziner trotz ordentlich Power. Mein Patenonkel mit seinem T-Roc 2,0 TFSI und DKG (190 PS) ist da schon richtig neidisch, da er den Wagen bei sehr ähnlich möglichen Fahrleistungen selten unter 7 Litern pro 100 Km/H bewegen kann. 2 Liter Hubraum wollen halt auch befüllt werden. :D

    ""

    -----------------------------------------------
    Honda Civic 8 1.8 I-Vtec Crystal Black Pearl (10/2011-2/2015)
    Honda CRV 1.6 I-Dtec Orchid White Pearl (2/2015-11/2017)
    Honda Civic X Limousine 1.5T Metal Grey Metallic (11/2017-7/2020)
    Honda HRV Sport 1.5T Rallye Red (7/2020-xxx)

  • Eine 5 vor dem , habe ich nur Morgens wenn ich zur Arbeit fahre.

    Was heißt dies für diejenigen die mehr verbrauchen? Kommt mal in die Puschen und mal wieder ab zur Arbeit. ;):D


    @Thomas nicht auf Dich gemünzt.


    Frage mich wo liegt der Sinn oder was hat man davon sich um 1 oder 2 Zentel Literchen Ellenlang über Verbräuche sich fast Wissenschaftlich auszutauschen? Der HRV fährt und ist sparsam, fettisch. Ob jemand etwas mehr oder weniger verbraucht liegt an den Gegebenheiten wie:
    Wetter, Weg, Stau, Stadt, Land, Fahrweise und was weiß ich sonst noch. Setzt Euch rein fahrt und genießt euren HRV oder ärgert euch wenn ihr einen Montags HRV erwischt habt. :thumbsup:
    Solche Disskusionen kenne ich auch aus dem 2-Rad Forum da geht es auch darum, rennt der die V Max oder die, nein meiner ist lt GPS aber
    4 kmh schneller. :rolleyes: und zum Beweis werden YT Filmchen hochgeladen und während dort weiter über sowas geschrieben wird sitze ich drauf und genieße meine Kurven der Eifel Mosel oder Hunsrück. :m0027:

    Gruß Dieter




    HRV EXE Autom. Asphaltgrau, AHK abnehmbar, Allwetterreifen

    Jeder ist zu etwas nützlich und sei es als schlechtes Beispiel
    :D

  • Wer morgens nicht zur Arbeit fährt hat wohl eher eine 0 vor dem , :D


    Die schönen Werte posten wir nur um die Anderen zu ärgern :thumbsup: die sich über ihren hohen Wert :cursing:


    Ich habe eine recht gemütlichen Arbeitsweg und Zeit genug es ruhig angehen zu lassen. Von daher freue ich mich über die 5 vor dem , ! Schont den Geldbeutel und die Umwelt !!!

    Gruß Thomas


    HR-V...Elegance...ROT...CVT...Benzin!!! :love:
    Honda CRF 1000 L Africa Twin :m0022:

  • Die "Reise" (Verbrauch des 1.5 Benziner Motors) endete bei 562 Km und einen
    Verbrauch real 5,65/100km. BC zeigte am Ende 5,4
    Dann noch für 1€/L bei AB in Polen getankt, was will man mehr.. :thumbsup:


    Dazu kamen neben Land- und Schnellstraße noch ca. 150 Km
    Autobahn. Klimaanlage war deaktiviert L, genauso wie SSA und
    Öko.


    Dieter, mir macht es Spaß ein bisschen Kosten beim HR-V zu
    sparen, damit ich diese beim Motorrad doppelt verpulvern kann... :D
    Zudem hat der TS nun mal den Titel "Verbrauch" gewählt, Ansteckungsgefahr
    vorprogrammiert.. :P


    Motorrad ist Hobby, da gucke ich nicht auf den Verbrauch, da zählen
    nur Strecke und Kurven.

    Gruß
    Andreas


    Honda HR-V 1,6 Elegance EZ 10.2016 (Rückkauf von Honda Deutschland)


    Honda HR-V 1,5 Elegance EZ 10.2018 Midnight Blue Beam Metallic

  • Also ich schaue auch beim Mopped auf den Verbrauch und habe eins gefunden, dass sauschnell sein kann, wenn man will, andererseits aber auch sehr ökonomisch mit dem Sprit umgeht. Quasi ein HRv Sport auf zwei Rädern. :D

    -----------------------------------------------
    Honda Civic 8 1.8 I-Vtec Crystal Black Pearl (10/2011-2/2015)
    Honda CRV 1.6 I-Dtec Orchid White Pearl (2/2015-11/2017)
    Honda Civic X Limousine 1.5T Metal Grey Metallic (11/2017-7/2020)
    Honda HRV Sport 1.5T Rallye Red (7/2020-xxx)

  • Also ich habe meinen HR-V jetzt fast zwei Monate und meine bisherige Verbrauchsbilanz ist wie folgt:

    • Bei überwiegend Landstraßenausflügen: 6,09 l/100km.
    • Bei hohem Stadtverkehranteil: 7,18 l/100km.
    • Bei Autobahn-Landstraßenmix: 6,36 l/100km.

    Bis jetzt geht das für mich in Ordnung.


    Ich versuche aber beim Gasgeben mich möglichst häufig im "grünen Bereich" (Tachoringfarbe) zu halten.

    [HR-V (2019) Elegance, Sporty Blue; YAMAHA XJ-900 Diversion; MONTAGUE X70]