Welches Oel für unseren HR-V

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Welches Oel für unseren HR-V

      Hallo,
      welches Oel für den Benziner mit CVT würdet Ihr vorschlagen.
      Habe keine Lust eine Menge Geld beim HH zu lassen.
      Lt. Handbuch wird ja zuerst ein 0W30 Oel bevorzugt!

      Was wollt Ihr für ein Oel fahren?

      LG
      Geronimo

      ""

      Honda HR-V 1,5 CVT Executive
      in Crystal Black Pearl

    • Honda empfielt:

      Honda schrieb:

      Honda empfiehlt die Verwendung von Castrol EDGE Professional H in der Spezifikation 0W20 bzw. 5W30 für Benzin und C2 0W30 für die Diesel Motoren.
    • ... ich kaufe seit rund 10 Jahren das Oel selbst zu, denn bei Alfa Romeo / Fiat bekommst Du sonst deren "super-dooper-ferraritaugliches" Selenia in den Öltank; den Liter zu 24-32 € !

      Habe dann meist ein synthetisches Castrol / Mobil oder noch besser (weil aus heimischer Produktion eines mittelständischen Betriebs) ein Liqui Moli (in meinem Fall für Dieselmotoren) mit der vom Hersteller im Handbuch angegebenen Spezifikation gekauft. 5 Liter kosten im Baumarkt / bei Real / ATU etc. je nach Aktion so um die 40-50 €. Ich kann es mir auch einbilden, aber ich meine, dass mein derzeitiger Fiat beim zugekauften Öl minimalsten Ölverbrauch aufweist (die Wartungsintervalle / Ölwechsel sind alle 35.000 km, was schon ziemlich lang ist: 0,5 Liter), währen zuvor mit dem angeblich so tollen und teuren Öl der Ölverbrauch deutlich höher lag (etwa 1 Liter auf 20.000 km). Unterschiede im Motorenlauf oder Fahrbetrieb kann ich nicht feststellen.

      Im Ergebnis rate ich Dir deshalb, Dir nicht diese elendsteuren Öle andrehen zu lassen, aber auch kein zu billiges Öl zu verwenden. Ein mittelpreisiges Markenöl durfte vollkommen ausreichen ...

      LG
      トーマス (Tōmasu)
      :m0001:

      Seit 14.10.2016 voll zufrieden mit meinem Honda HR-V 1.6 i-DTEC (Executive, ruse black, Chrom-Paket, Originalfelge "Potis", 4 Jahre Garantie + Wartung) :rolleyes:
      "When all is said and done, it’s hard to beat a Honda!" ^^

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von SHIGERU ()

    • Und du meinst ein Motoröl mit der Spezifikation C4 wirkt sich nicht nachteilig auf den DPF aus?

      Immerhin empfiehlt Honda für die Diesel Motoren ein Öl mit der Spezifikation C2 (0W30) Ich kenne mich damit nicht aus, da ich so etwas in der Werkstatt machen lasse, aber man liest stets, dass die geforderte Spezifikation der Hersteller eingehalten werden soll.

      Laut Wikipedia gilt als grobe Richtlinie (=> C1 = besser für DPF, C3 = besser für Motor) Demnach wäre doch ein Öl mit C2 ein guter Kompromiss bzgl. Motor und DPF, während C4 weniger gut für den DPF ist.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Webmark ()

    • Danke Webmark für die Info! Mit den "C"-Spezifikationen habe ich mich nämlich noch nie so intensiv befasst; kannte auch den unmittelbaren Zusammenhang mit dem DPF nicht! Werde ab jetzt besser darauf achten, denn ich dachte, es kommt hauptsächlich auf das 0W-30 an ... oder ist das dann das "Gleiche"?

      ?( Vielleicht sollte ich auch mal bei Wiki nachlesen ...

      LG
      トーマス (Tōmasu)
      :m0001:

      Seit 14.10.2016 voll zufrieden mit meinem Honda HR-V 1.6 i-DTEC (Executive, ruse black, Chrom-Paket, Originalfelge "Potis", 4 Jahre Garantie + Wartung) :rolleyes:
      "When all is said and done, it’s hard to beat a Honda!" ^^

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von SHIGERU ()

    • Hallo...
      Die c4 ist die höchste Norm.....somit besser als c2 /c3.
      Der Asche Anteile ist kleiner unter <0.5 somit für den Filter das Beste was heute auf dem Markt ist.
      Schaut auch das Datenblatt von dem Öl an und vergleicht es mit anderen.

      Habe mich damals intensiv mit Öl beschäftigt für die Problematik Audi und Steuerketten.
      Somit auch welche Eigenschaft die Öle aufweisen sollen.

      ACEA C3
      Status:
      aktuell
      Neu seit 10/2004, Sulfataschegehalt max. 0,8 %. Mit HTHS >= 3,5 mPas.
      ACEA C3 Motoröle anzeigen.
      ACEA C4
      Status:
      aktuell
      Neu seit 2007, Sulfataschegehalt max. 0,5 %. Mit HTHS >= 3,5 mPas.
      ACEA C4 Motoröle anzeigen.

      HR-V 1.6i Diesel Elegance -6 Gang Manuel - Robust Style Paket (SEIT 09.03.2016)

      White Orchid Pearl, Getönte Scheiben 3M ;18" Sommer DBV Torrino II :thumbsup:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Bibo123 ()

    • ... da kann ja nichts schief gehen; zumal auf dem Etikett schon die Zusammenarbeit von Castrol mit Honda angegeben ist und Honda dieses Öl empfiehlt. Wie ich weiter oben schon mal geschrieben habe: ich würde es wie Webmark halten und mich eisern an die Herstellerempfehlung halten. Treten tatsächlich irgendwelche Motorschäden auf, können die Schadensgutachter ja heutzutage auch im Nachhinein alles feststellen; ich möchte dann nicht hören müssen: "Sie haben das falsche Öl reingekippt" ...

      LG
      トーマス (Tōmasu)
      :m0001:

      Seit 14.10.2016 voll zufrieden mit meinem Honda HR-V 1.6 i-DTEC (Executive, ruse black, Chrom-Paket, Originalfelge "Potis", 4 Jahre Garantie + Wartung) :rolleyes:
      "When all is said and done, it’s hard to beat a Honda!" ^^

    • @Geronimo
      In deinem Fall würde ich 0W30 in ACEA A3/B3 nehmen...

      Warum? 0W für gesicherte schnelle Schmierung in tiefen Temperaturen, 30 für gesicherte Schmierung bei hohen Temperaturen und zuletzt A3/B3 mit hoher Scherhaftung (HTHS) an den Wänden von Zylinder und Topf...

      Übertrifft jede genannte Honda-Spezifikation...

      Wie gesagt nur eine Empfehlung! :)
      Executive 1.5 i-VTEC CVT in White Orchid Pearl
      - Illuminationspaket
      - abnehmbare Anhängerkupplung
    • Ich möchte das Ölthema jetzt nicht anheizen, Castrol würde ich nicht empfehlen. Castrol wird von Honda empfohlen weil die Geld dafür bezahlen.
      Für den Benziner 0w30 Mobil1 fuel Economy und für den Diesel das ESP 0w30 Mobil1.

      Das sich manch eine(r) durch meine Ansichten/aussagen gestört fühlt ist nicht meine Absicht, ich gebe immer nur MEINE Meinung bzw. MEINE Erfahrungen wieder. Keiner muss MEINE Tipps/Erfahrungen ernst nehmen! ;)


      HRV von Frauchen
      1,6 EXE in Morpho Blue mit Rubust Styling und Eibach Federn
      Mängel gibt's gratis :D