Welches Oel für unseren HR-V

  • Soll ja schon vorgekommen sein das jemand Salatöl für 's Auto genommen hat. :m0008:

    LG Markus


    Honda HR-V 1,6 iDECT EXECUTIVE in White Orchid Pearl.
    Und voll zufrieden mit damit!


    :m0022:

  • Steirisches Kürbiskernöl oder auch Getriebeöl genannt, könnte eine interessante alternative sein. Der nussige Geruch ist auch viel besser als der grausliche Schwefelgestank vom GL5 Getriebeöl.


    Bernhard

    2016 HRV 1.5i CVT - 1992 NSX 3.0i - 1975 Triumph TR6

  • Hallo Gemeinde,


    mal ein kleiner Zwischenbericht.
    Vor ca. 2000km hatte ich die erste Inspektion . Dort habe ich 5W30 Mobil1 ESP C2/C3 einfüllen lassen.


    Bin dann gute 900km an einem Stück gefahren.Ich habe dann mal morgens den Ölstand gecheckt.Vorher war er minimal oberhalb der letzen Markierung nach der Fahrt minimal unterhalb der Markierung.


    Fazit: 900km an einem Stück haben etwas Öl verbraucht.


    Das Öl was vorher drin war,was ich nach 1700km eingefüllt habe, hat bis 13000km nicht das Geringste verbraucht,danach fing es langsam an.
    Bin zwar keine 900km an einem Stück gefahren aber immer mal wieder so 250- 350 km .
    werde mal die Ölstände hin und wieder Fotografieren.


    Bin gespannt wie sich das Mobil1 auf 10.000km schlägt.


    werde erst beifüllen,wenn der Honda mich darauf aufmerksam macht.....denke, das wird so um die Minimummarkierung sein (hoffe es) :/

    HR-V 1.6i Diesel Elegance -6 Gang Manuel - Robust Style Paket (SEIT 09.03.2016)


    White Orchid Pearl, Getönte Scheiben 3M ;18" Sommer DBV Torrino II :thumbsup:

  • Der Unterschied den du gemessen hast kann locker davon kommen, dass das Öl anders im Motor verteilt war.


    Man muss immer genau gleich messen. Also bei gleicher Temperatur an gleicher Stelle usw.

    2016 HRV 1.5i CVT - 1992 NSX 3.0i - 1975 Triumph TR6

  • Oki.....das habe ich mir auch schon überlegt.....
    wenn ich zu Hause in der Garage das Auto stehen habe, dann messe ich morgens nochmal....
    Dann sollte das warme Öl sich über Nacht in der Wanne gesammelt haben.


    Berichte....weiter!

    HR-V 1.6i Diesel Elegance -6 Gang Manuel - Robust Style Paket (SEIT 09.03.2016)


    White Orchid Pearl, Getönte Scheiben 3M ;18" Sommer DBV Torrino II :thumbsup:

  • Es ist eine Glaubensfrage ob man bei warmem Motor nach 5 min Standzeit oder bei kaltem Motor misst.
    Es ist völlig egal wie man es macht, Hauptsache man macht es immer gleich.


    Ich messe immer bei kaltem Motor. Dieser Zustand nach ein paar Stunden Standzeit ist viel besser reproduzierbar weil immer gleich.


    Bernhard

    2016 HRV 1.5i CVT - 1992 NSX 3.0i - 1975 Triumph TR6

  • Sodele.....
    Mal eben Rückmeldung.


    Heute früh in der Garage gemessen,wo ich zu 100% immer kontrolliere,kann ich nun sagen, bei 2000km mit frischem Mobil1 Öl ist der Verbrauch sichtbar.
    Liegt nun knapp unterhalb von Max.
    Aber überhaupt noch kein Grund zur Sorge..... :D:m0043:

    HR-V 1.6i Diesel Elegance -6 Gang Manuel - Robust Style Paket (SEIT 09.03.2016)


    White Orchid Pearl, Getönte Scheiben 3M ;18" Sommer DBV Torrino II :thumbsup:

  • ... muss mich als Neuling hier mal einklinken:
    bei den oben empfohlenen Alternativen von Mobil1 oder Motul geben die Hersteller (jedenfalls im Netz) keine ACEA-Spezifikationen an. Für meinen 1.5 Benziner wird laut Handbuch ACEA A3/B3 oder A5/B5 gefordert (europäische Modelle).
    Darf man das - von wegen Garantie und so - einfach ignorieren? Oder stehen tatsächlich auf der Flasche auch die ACEA-Spezifikationen drauf? Kann das ein Mobil1/Motul-Verwender von euch bestätigen?