Windschutzscheibe innen reinigen

  • Wie reinigt ihr die Windschutzscheibe eigentlich von innen. Durch die stets laufende Klimaanlage verschmiert die Scheibe schon ganz schön. Vielleicht habt ihr ja ein paar Tricks auf Lager die Scheibe wieder klar zu kriegen. Die Methode mit Sidolin und Küchenkrepp funktioniert nicht ganz so streifenfrei. :m0031:

    ""

    LG Markus


    Honda HR-V 1,6 iDECT EXECUTIVE in White Orchid Pearl.
    Und voll zufrieden mit damit!


    :m0022:

  • Ich verwende ein Mikrofaser-Tuch (MFT) und Wasser mit 1 Spritzer Spülmittel.
    Oder ein mit Glasreiniger (Sidolin) eingespühtes MFT. (Je nach Lust und Laune)
    In beiden Fällen die saubere (!!) Scheibe mit einem trockenen Mikrofaser-Waffeltuch trocknen.
    Das ganze geht ruckzuck und bei MFTs braucht man keinen Druck. Die Fasern machen die ganze Arbeit.

  • Ich verwende ein altes Hausmittel, was ich auch zum Fensterputzern nehme. Statt dieser ganzen Fensterreiniger, die immer für Streifen sorgen, nehme ich klares Wasser mit einem Schuss Essig und wie Ritch207 mit Microfasertüchern.

  • Microfasertuch, Wasser (mit nem winzigen Schuss HaRa), Nachtischen mit Microfaserwaffeltuch.
    Sidolin kommt mir nicht an die Scheiben...da sind Schlieren vorprogrammiert

  • Ähnliches Reinigungsprogramm wie zB Jemako.
    War der Vorreiter auf dem Microfasersektor.
    Neben Lappen haben die einen Flüssigreiniger, den man wirklich nur tropfenweise dosieren darf

  • Scheiben und Gläser empfiehlt es sich mit Mikrofasertüchern zu reinigen. Mit Lappen ist es möglich kleine Kratzer in die Scheibe zu "wischen".


    Eigentlich sollte so, wie schon vorher erwähnt, irgendein Putzmittel geeignet sein. Etwas Wasser dazu und schon sollte es passen.


    Nachwischen mit einem neuen Mikrofasertuch und du solltest eine saubere Scheibe haben. Gutes gelingen! :)

  • Hallo,


    ich nehme einen Spritzer Ajax TipTop ins Wasser und mit einem Fensterleder die Scheibe abwischen.
    Danach zum Trocknen ein Geschirrtuch.


    Ist nicht so Anstrengend wie mit Glasreiniger und gibt keine Schlieren.


    LG und viel Spaß beim Putzen

    :) HR-V 1.5 CVT Elegance in Modern Steel Met. ; mit Seitenschutzleisten und Notrad ist auch an Board.
    EZ 01/2020
    Verbrauch ca. 6,5 Liter

  • Ich nehme W5 Fensterreiniger (aus dem französischen Lidl, der ist bedeutend besser als der deutsche). Kräftig einsprühen, dabei des Amaturenbrett mit Handtuch abdecken, und mit einem (verbastelten) optimierten Abzieher abziehen, - fertig.


    Anschließend einen Aperitif trinken.


    ditti

    Honda CR-V HYBRID steelmetallic seit 22.03.2019
    Durchschnittlich 5,3 L/100km
    jetzt 2-facher Inhaber "Goldner Pokal" im Display

  • Essigwasser mit Spüli und nem Schuß Fenterputzmittelkonzentrat und dann mit Zeitung trocken reiben.


    So putz ich alle Scheiben im Haus und im Auto.


    VG Dee :m0043:

    Zitat mi leider unbekannter Autor:


    " Wenn Du Angst hast zu sterben, Fang erstmal an zu Leben "


    HR-V 1,5i-VTEC Executive, Crystal Black Pearl , CVT, Kleber Quadraxler 2