Vibrationsgeräusche beim anfahren, Facelift Modell

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Vibrationsgeräusche beim anfahren, Facelift Modell

      Hallo zusammen :) ,

      die Frage richtet sich an alle facelift Besitzer, bzw 2019er Fahrer.

      Habt ihr auch beim anfahren im 1. Gang leichte Vibrationsgeräusche?
      Das kommt entweder aus Richtung der Schaltkulisse oder aus dem Bereich des OPF unter dem Auto....

      Ich habe jetzt einen Termin beim HH ausgemacht. Dieser ist allerdings erst im November und es wäre schön, wenn noch jemand die gleichen Probleme hat oder schon behoben hat.
      Wäre auf jeden Fall hilfreich bei der Behebung oder Lakalisation.

      VG

      ""

      Honda HR-V, Elegance, 1,5l, Schalter, Modell 2019, Midnight-Blue Beam Met.

    • Mir ist bisher nichts negatives aufgefallen.

      Honda HR-V Executive white orchid pearl mit Ganzjahresreifen EZ 02.10.2019

      Honda Civic Tourer Executive schwarz EZ 07/2016 bis 30-09-2019 (Laufleistung 16670 KM)

      Honda Civic Executive schwarz EZ 08/2011 bis 06/2016 (Laufleistung 36445 KM)

      Honda Accord Executive blau [b] EZ 08/2006 bis 08/2011 (Laufleistung 50964 KM)
    • Ich hatte dieses Problem beim vor Facelift Modell.Nach einem Tip hier aus dem Forum,das es vielleicht die Motorlager sein können,wurden diese
      beim HH ausgebaut,gereinigt,etwas eingefettet ( Das mit dem einfetten gab es zwar unterschiedliche Meinungen aber in meinem Fall hat es bisher geholfen ) und seitdem ist schon seit ca 1,5 Jahren Ruhe.

      Honda HR-V Elegance,1,5 i-VTEC,Ruse Black Metallic,Robust Style­Exterieur­Paket,Bestellt am 20.04.2016,übernommen am 03.06.2016
      8o

    • Ghostrider59939 schrieb:

      Ich hatte dieses Problem beim vor Facelift Modell.Nach einem Tip hier aus dem Forum,das es vielleicht die Motorlager sein können,wurden diese
      beim HH ausgebaut,gereinigt,etwas eingefettet ( Das mit dem einfetten gab es zwar unterschiedliche Meinungen aber in meinem Fall hat es bisher geholfen ) und seitdem ist schon seit ca 1,5 Jahren Ruhe.
      Mein FHH meint auch, dass es das Motorlager ist. hat es auch eingefett. Es ist zwar besser geworden, aber ganz weg sind die Geräusche noch nicht.
      Er meinte, dass dauert etwas bis es komlett wirkt ?( .
      Er hat das aber auch nicht ausgebaut.

      Honda HR-V, Elegance, 1,5l, Schalter, Modell 2019, Midnight-Blue Beam Met.

    • hondianer schrieb:

      hondahrvnrw schrieb:

      Update. Geräusche sind immer noch unverändert da. Da bald meine 1 Inspektion ansteht, werde ich es wieder reklamieren.
      Verstehe ich das richtig, Du warst zwischenzeitlich schon mal in der Werkstatt und hast aber immer noch die Probleme?
      Genau, dass hast du richtig verstanden. Geräusche sind immer noch da, trotz einfetten des Motorlagers.
      Nach 16tkm knistert es jetzt zusätzlich auf unebener Straße vom Armaturenbrett.

      Die Japaner schrauben also auch nicht viel besser, wie die Mexicaner :D

      Honda HR-V, Elegance, 1,5l, Schalter, Modell 2019, Midnight-Blue Beam Met.

    • All diese Mängel kenne ich von meinem nicht EZ 02.16, obwohl er Mexikaner ist scheint mir in Japan nicht besser zu laufen.Dann noch sich selbst einklappende Spiegel und sonstige Kleinigkeiten ist mir bis jetzt alles fremd toi toi toi mit 66000 km.

      Gruß Dennis


      HR-V 1.6 DTEC in Brillant Sporty Blue Metallic und Elegance EZ. erste Februarwoche 2016 ^^

      Opel G-Astra Cabrio 2.2 147 PS als Motorrad Ersatz

    • Pirol schrieb:

      All diese Mängel kenne ich von meinem nicht EZ 02.16, obwohl er Mexikaner ist scheint mir in Japan nicht besser zu laufen.Dann noch sich selbst einklappende Spiegel und sonstige Kleinigkeiten ist mir bis jetzt alles fremd toi toi toi mit 66000 km.
      Dem schließe ich mich in vollem Umfang an.

      Life is for living :thumbup:
      HR-V 1,5 Executive - CVT, Morpho Blue, bestellt 28. 11. 2015, Liefertermin 15. 07. 2016
      Geburtsland: Mexico

    • Dietrich schrieb:

      Dem schließe ich mich in vollem Umfang an.
      Dito; bei aktuell knapp 71.000 km keinerlei derartige Ausfälle oder Beanstandungen bei meinem HRV.

      Honda hat aber diese Woche eine Restrukturierung angekündigt, die vorrangig der Eindämmung von Qualitätsmängeln dienen soll. Honda hat wohl über ein deutliches Ansteigen der Gewährleistungsfälle selbst dauerhafte Qualitätsmängel festgestellt (insbesondere in den letzten 7-8 Jahren). Man schreibt dies der inzwischen immens großen Modellpalette zu, die jeweils noch nach Kontinenten entsprechend differenziert ist; darüber hat man wohl die Kontrolle über die zuvor konsequent strengen Qualitätskontrollen verloren.

      Künftig soll es deutlich weniger (Nischen)Modelle im Südasiatischen (Indien, Thailand) und Südamerikanischen Markt geben; dafür sollen dann die verbleibenden Modelle "Weltautos" werden mit der früher gewohnten Qualität, d.h. diese verbleibenden Modelle werden wieder mehr Entwickler haben bei entsprechend weniger unterschiedlicher Fertigungsstraßen usw.

      Die Chefetage äußerte sich hier sehr ausführlich in den japanischen Medien (u.a. Japan Today), was deren Besorgnis verdeutlicht; erste gravierende Änderungen seien daher bereits eingeleitet ...

      LG
      トーマス (Tōmasu)
      :m0001:

      Seit 14.10.2016 voll zufrieden mit meinem Honda HR-V 1.6 i-DTEC (Executive, ruse black, Chrom-Paket, Originalfelge "Potis", 4 Jahre Garantie + Wartung) :rolleyes:
      "When all is said and done, it’s hard to beat a Honda!" ^^

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von SHIGERU ()

    • didi237

      Es scheint sich etwas zu Wandeln beim Honda Kundendienst Deutschland!

      Mein Hondahändler hatte bei der vorletzten Inspektion vergessen, diese bei Honda anzumelden.

      Bei der letzten Inspektion habe ich nachgefragt ob man die Inspektion nachtragen könnte damit das Elektronische

      Servicezertifikat vollständig ist. Das wurde mir mit einem klaren "Nein" beantwortet.

      Ich habe mich direkt an Honda Deutschland gewandt und binnen drei Tagen bekam ich das vervollständigte

      Servicezertifikat, nach übermittlung der Rechnung.

      Super!

      Gruß
      didi237
      HR-V, Diesel,Milano Red Elegance, 77 000 km ohne Probleme :)