Außenspiegel klappen selbstständig ein

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Außenspiegel klappen selbstständig ein

      Nach meiner Suche habe ich nur im Thema Werkstattbesuch wohl doch mal fällig !? eine einmalige Erwähnung gefunden, daher nun ein eigenes Thema

      Heute Morgen ist mir zum zweiten mal aufgefallen, das sich meine Außenspiegel selbstständig einklappen. Heute war es als ich das Fenster schließen wollte und ich definitiv nicht an den Schalter gekommen bin, dieser auch nicht gedrückt war.
      Hat das schon jemand gehabt bzw. seinem HH gemeldet und eine Lösung dafür?

      ""
    • Jau, hatte ich mal, weiß aber nicht mehr in welchen Zusammenhang. Bei vielen "Helferlein" werden sie auch mal ausgelöst ohne das man es will. ?(:D
      Nicht mehr vorgekommen also juckt es mich auch nicht mehr.
      Ärgern würde ich mich erst wenn sie ungewollt aufklappen in der Garage wo sie eingeklappt sein müssen bei 2 cm Abstand.

      Gruß Dieter





      HRV EXE Autom. Asphaltgrau, AHK abnehmbar, Allwetterreifen

      Jeder ist zu etwas nützlich und sei es als schlechtes Beispiel
      :D
    • Meiner Klappt auch ab und an ein und was noch mehr nervt, mein Aussenspiegel links hab ich gerne sehr weit nach aussen gerichtet, nur wenn ich in R drücke stellt er sich ehen in die nähe und nach unten. Und auch wenn ich normal gerade ausfahre stellt er sich stellt er sich wieder weiter nach innen.

      Grüsse von der Mosel


      gez. Dee :m0043:

      :m0028: Wer gegen die Dummheit kämpft , bringt die Götter zum Lachen. :m0010:

      HR-V 1,5i-VTEC Executive, Crystal Black Pearl , CVT, Conti AllSeason
    • SirDee schrieb:

      Und auch wenn ich normal gerade ausfahre stellt er sich stellt er sich wieder weiter nach innen.
      Dein Außenspiegel stellt sich nicht wieder auf die von dir zuvor eingestellte Position ein?

      Ob dies an der von dir beschriebenen "extremen" Einstellung liegt, kann ich nicht beurteilen, dürfte aber meines Erachtens auch in so einem Fall nicht auftreten.

      Bei mir nimmt der Spiegel stets wieder die von mir vorab gewählte Position ein.

      Hast du mal einem HH davon berichtet?
      Gruß Markus

      :) Honda HR-V 1.6 i-DTEC, Elegance, White Orchid Pearl :) [Übergabe: 20.04.2016] - [Bestelldatum-Lager: 12.04.2016]
    • @Webmark

      Bei mir nimmt er eine nicht so weit nach Aussen stehende Position ein und nicht die von mir eingestellte, sie ist so wohl zu weit aussen, ich kann es zwar so einstellen, ich nehme aber an das diese Position hinter dem Max. Endpunkt liegt, was doof ist.

      Aber wie auch immer, nein hab noch nicht mit meinem FHH geredet, mach ich beim nächsten Kundendienst, denn es ist ja nichts schlimmes, und ich befürchte er kann da auch nichts machen da die Software des Spiegels wohl die Prameter vorgibt und der Aüsseretotpunkt des Motors weiter aussen liegt wie die Gedachte Max-Position der Software, Anfängerfehler bei der Programierung, kenne ich bei meinen Acroflugzeugmodellen, wenn ich es bei den Maximalauschlägen der Servos an Rudern übertrieben habe, dann Regelt die Elektronik des Servos selbstständig nach, so das der Servomotor nicht permanent unter Spannung sein muss.


      No rocket science

      Viele Grüsse

      Dee :m0043:
      :m0028: Wer gegen die Dummheit kämpft , bringt die Götter zum Lachen. :m0010:

      HR-V 1,5i-VTEC Executive, Crystal Black Pearl , CVT, Conti AllSeason