Beiträge von kill

    Wenn das Gerät (ausserhalb der Garantie) defekt sein sollte würde ich die Umrüstung mit der Blende bzw. 2-DIN Radio machen. Falls nur Garmin Navi hin aber alles andere wie Radio etc. funktioniert, kann man einfach eine Handyhalterung für die Luftdüse für kleines Geld kaufen und sein Handy als Navigation nutzen.

    Es scheint nur diesel exe vom Alarmproblem betroffen zu sein, zumindest hier im Forum gemeldet. Bei Magi's HRV weiss man noch nicht genau, da keine Angaben gemacht.

    Nochmals, wenn möglich die Alarmanlage dauernd deaktivieren, das sollte die Honda Werkstatt bestimmt machen können. Gibts vielleicht eine Sicherung dafür?

    Eine andere Idee wäre die Alarmanlage komplett abzuklemmen. Man bräuchte evtl. die el. Schema, das wäre dann die günstigste Lösung. Eigentlich braucht so ein Auto gar keine Alarmanlage, denn es kann kein Schlüssel nachgemacht werden. Ausgenommen orig. durch Honda. Also niemand kann dieses Auto ohne orig. Schlüssel starten! Gestohlen werden andere Marken wie man weiss.

    Diese Information habe ich von mehreren Schlüsseldiensten in Osteuropa bekommen! Ich wollte einen Reserveschlüssel machen lassen, aber das geht gar nicht!

    Das ist wirklich schade, aber mich interessiert es wo dieses Steuergerät sitzt?

    Normalerweise passieren oft Elektronikfehler wenn die Batteriespannung unter einem bestimmten Wert abfällt.

    Würde mal einen letzten Versuch starten mit einer neuen Batterie... Das könnte immer noch um einiges billiger sein.

    Ich hatte heute einen Termin, der Werksmeister ist ein Paar Km selbst gefahren, natürlich nicht auf der AB. Ich war als Beifahrer auch mit. Ich muss sagen, am Beifahrersitz höre ich dieselben Geräusche wie am Fahrersitz.

    Fazit des Meisters: das sind normale Fahrgeräusche!

    Türen wären i. O. und richtig eingestellt.

    Muss damit Leben...

    Hi,

    auch ich hatte in meinem alten Auto ein anderes Radio verbaut, es war kein Problem mit einer passender Blende. Aber zu deinem Problem mit der Fehlleitung, ich denke du sollst tatsächlich den richtigen USB-Stick finden. Lt. Honda Empfehlung z.B. bei Updates sollte (muss) ein 16Gb sein!

    Ich habe so einen und alles funktioniert ohne Hänger! Und dies falls der Stick immer dranhängt.

    Mein Garmin Nuvi hat schon mal auch mitten in einer Großstadt den Empfang verloren. Android 10,11 oder was auch immer wird bestimmt keine Garantie für Ausfälle bedeuten.


    PS: Aus Erfahrung muss ich sagen, Garmin ist für mich Die Navigation, mit Abstand! Vorausgesetzt man hat die richtigen Einstellungen für sein Vorhaben gemacht.

    Und noch etwas fällt mir auf: man sollte nie einer Navigation blind vertrauen!

    Natürlich, ein Sportfilter lässt viel mehr Luft durch.

    Ich habe jedoch die Erfahrung damit gemacht, dass laute Motorverbrennungs-bzw. Turbogeräusche zum Fahrerraum durchdringen. Das war dann der KO Grund für den K&N. Ausserdem soll es zu einem höheren Motorenverschleiss führen. Meiner liegt seitdem im Keller, war für mein altes Auto.

    Ich muss dazusagen, dass der orig. Luftfilter doppel so dick war als der K&N. Wie es beim H-RV ist habe ich k.A. Vermutlich ist der orig. Honda Filter nicht besonders dick weil man im Innenraum Motorsport-ähnliche Geräusche wahrnimmt. ^^ Wie sich ein Sportluftfilter bei einem nicht Turbomotor akustisch auswirkt weiss ich auch nicht.