Serviceintervall / Motorölempfehlung grösste Verarsche (?)

  • Beim Öl kriegt man wohl viele richtige Antworten. Ich habe auf unseren 1.5er aus 2017 immer Liqui Moly TopTec 4600 5W30 rein gemacht. Gab weder Probleme noch Ölverbrauch. Einige Händler füllen auch das 0W20 ein. Aber mit einem vernünftigen Markenöl ob von Total oder LM das die Freigaben erfüllt machst du sicher nichts falsch. Abstand nehmen würde ich nur von den billigen Ölen aus der Posten Börse oder Baumarkt. Da sind andere Additive drin.

  • LM 4600 steht in top 3 beim mir.


    Es geht mir nicht um ob es Öl jetzt 35 oder 50 Euro kostet für 4L. Baumarkt oder Action Öl kauf ich sicherlich nicht.

    Ich möchte einfach selber einiges an mein HRV tun. Es geht mir nicht um Ersparnis sondern um Freude selber etwas zu machen.

    In NL ist es nicht mehr einfach ein Termin für zu bekommen. 3-4 Wochen voraus planen ist ärgerlich.

  • Ich glaube seit es Autos gibt ist die richtiges Motoröl Frage eine Glaubenssache. Natürlich sind die Anforderungen an ein Motoröl in den letzten Jahren gestiegen. Turbolader, längere Wartungsintervalle, Katasylator usw.

    Aber ob es ein "Markenöl" sein muss oder nicht ist eben diese Glaubensfrage die jeder für sich entscheiden muss. Was aber ganz klar geregelt ist und wo sich die Ölhersteller selber gegenseitig überprüfen sind die angegebenen Motoröl-Spezifikationen. Jedes Motoröl egal ob vom Baumarkt oder Action Öl oder das sündhaft teurere "Herstelleröl" (welcher Hersteller stellt selber Motoröl her?) hat die angegebenen Spezifikationen und kein Motorölhersteller kann es sich leisten, gegen diese Vorgaben zu verstoßen. Früher fuhr ich Hunderttausende Kilometer mit Baumarktöl für 7,95- 9,95 DM den 5 Liter Kanister, ohne jemals einen Motorschaden gehabt zu haben. Wichtig war mir nur einmal im Jahr und dann am liebsten im Frühjahr einen Ölwechsel mit Filter zu machen. Da ich immer noch meinen Wartungsvertrag von Honda habe, hatte ich noch nie Motoröl für meinen HRV gekauft. Dieses Jahr wird es der letzte kostenlose Ölwechsel für meinen Honda geben und dann wird die Inspektion wieder von mir selber durchgeführt. Dann wird sicherlich ein günstiges Motoröl eingefüllt die der Spezifikation von Honda entspricht.

    Jetzt könnt ihr mich steinigen, aber so habe ich es 1980 in meiner Kfz-Lehre gelernt und seither angewendet. :thumbup:

    HRV Elegance 1.5 CVT Bestellt: 19.12.2018 Liefertermin sollte April 19 sein,angekommen 4 September, Zulassung und Abholung 06.09.2019!