Angepinnt Wie zufrieden seid Ihr mit der Zuverlässigkeit Eures HR-V?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Wie zufrieden seid Ihr mit der Zuverlässigkeit Eures HR-V?

      Wie zufrieden seid Ihr mit der Zuverlässigkeit Eures HR-V? Welche Schulnote würdet Ihr ihm aufgrund Eurer bisherigen Erfahrungen geben? 59
      1.  
        Note 1 (Ich bin vollkommen zufrieden, mein HR-V fährt wie geschmiert.) (24) 41%
      2.  
        Note 2 (Ich bin weitgehend zufrieden, bis auf die eine oder andere eher unbedeutende Kleinigkeit.) (24) 41%
      3.  
        Note 3 (Ich bin insgesamt zufrieden, habe oder hatte aber doch das eine oder andere größere Problem.) (5) 8%
      4.  
        Note 4 (Ich bin eher unzufrieden, der Ärger über dauerhafte oder immer wieder kehrende Probleme trübt meine Freude am HR-V schon merklich, ich kann damit aber angesichts seiner positiven Seiten noch leben.) (4) 7%
      5.  
        Note 5 (Unzufrieden, ich habe bzw. hatte so oft/viele Probleme mit dem HR-V, dass er mir allmählich wirklich keinen Spaß mehr macht.)) (2) 3%
      6.  
        Note 6 (Ich bin total unzufrieden, ständig nichts als Ärger, ich hab' die Schnauze echt voll!) (0) 0%

      Nachdem hier im Forum die unterschiedlichsten Erfahrungen bzgl. der Zuverlässigkeit des HR-V geschildert werden, habe ich mal eine Umfrage zur Zufriedenheit mit Eurem HR-V hinsichtlich der Zuverlässigkeit gestartet. Auch wenn die Antworten natürlich subjektiv sind, können wir uns vielleicht doch einen besseren Überblick darüber verschaffen, wie es tatsächlich um die Zuverlässigkeit des HR-V aufgrund der von uns gemachten Erfahrungen bestellt ist.

      Damit die Umfrage möglichst aussagekräftig ist wäre es schön, wenn sich zum einen möglichst viele und zum anderen nicht nur die ggf. nicht so zufriedenen unter uns beteiligen würden. :)

      ""

      Gruß
      Bompel

      Muße ist die Kunst, wirklich nichts zu tun, wenn man nichts tut. (Anton Schnack)


      Honda "Speedy" :P HR-V Executive 1.5 VTEC CVT, Morpho Blue, abnehmbare AHK

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Webmark () aus folgendem Grund: Habe nachträglich die Möglichkeit aktiviert, eine abgegebene Stimme zu verändern, da sich Eure Erfahrungen natürlich ebenfalls ändern können :-). Der aktuelle Ergebnisstand ist jetzt schon vor Stimmabgabe sichtbar.

    • Also ich war mit meinen The Rock zu 100% zufrieden. Spaltmaße ok. Allgemeine Verarbeitung ok. Navi hat mich beim navigieren nicht verlassen. :thumbsup:

      Gruß

      Tanja

      Executive Benziner modern steel CVT Bestellt am 15.01.2016, Geliefert am 05.09.2016 Anmeldung 07.09.2016 am 07.02.2018 verkauft.

      Seit 07.02.2018 Cascada 1,6 SIDI, 170 PS Innovation Automatik mit noch paar Extras, Platingrau


      spritmonitor.de/de/detailansicht/907195.html?share=1
    • Ich habeden Punkt gewählt:
      Note 3 (Ich bin insgesamt zufrieden, habe oder hatte aber doch das eine oder andere größere Problem.)
      8) Nach fast 60.000 Km ist der Diesel sehr angenehm zufahren. Den Verbrauch kann ich kontrollieren (zwischen 4,2 und 6,5). Das sind für mich die wichtigsten Punkte.
      :) Gut finde ich noch das DAB+ Radio. Ich habe einen Sender gefunden (Absolut Relax), der deutschlandweit erreichbar ist. 3D Sound ist für mich eine sinnvolle Investition gewesen.
      :| Es gab Kleinigkeiten wie Kofferraumschloss wechsel, oder die Beobachtungsliste z.B.: Schiebedach lässt sich hin und wieder nicht schließen, oder der Rückspiegel auf der Fahrerseite, der manchmal einfach einklappt. Diese Fehler sind gemeldet und wenn sie sich verschlimmern, werden sie auch repariert.
      :( Es ist aber das Honda Connect, was das Gesamtbild trübt und für mich ein großes Problem darstellt.

      Thomas
      Honda HR-V 1.6 i-DTEC, Executive
      Juni Ende März 2019 CR-V Hybrid Elegance 2WD Cosmic Blue

    • Bis vor ca. einer Woche hätte ich für den HR-V die Note 1, bzw. sofern es möglich wäre die Note 1- vergeben. Abgesehen von dem -> instabilen und hängenden Deckel des inneren Sicherungskastens und den hin und wieder bei kühleren Temperaturen auftretenden -> Vibrationsgeräusche während der Diesel-Kaltlaufphase gab es bis dato keine Beanstandungen.

      Da wie -> hier berichtet, die zuvor perfekt funktionierende SSA seit ca. einer Woche nicht mehr funktioniert (Batteriesymbol) kann ich derzeit nur die Note 2 vergeben. :(

      Sofern das Problem ohne nennenswerten Aufwand und nennenswerten Kosten beseitigt werden kann, werde ich die Note 1 vergeben.

      An dieser Stelle möchte ich auch nochmals erwähnen, dass Abgegebene Stimmen verändert werden können, falls sich der Zufriedenheitsfaktor ändern sollte. ;)

      Schade, dass die meisten Mitglieder nur abstimmen, ohne eine Begründung für ihre Bewertung zu hinterlassen. ;)

      PS: Ich habe die Umfrage mal angepinnt. :)

      Gruß Markus

      :) Honda HR-V 1.6 i-DTEC, Elegance, White Orchid Pearl :) [Übergabe: 20.04.2016] - [Bestelldatum-Lager: 12.04.2016]
    • Also wegen mir braucht niemand seine Stimmabgabe begründen. Man stelle sich mal vor, bei jeder Wahl seine Stimmabgabe begründen zu müssen. :m0008:

      Als Umfragenersteller oute ich mich aber trotzdem kurz:

      Habe zwischen Note 1 und 2 geschwankt. Unser Speedy läuft eigentlich problemlos. Arriba, arriba! Andale, andale! :m0009:

      Aber das wenn auch nicht allzu nervende, aber doch penetrante Bremsenquietschen und das gelegentlich das Signal verlierende Navi trüben das perfekte Fahrvergnügen ein kleinwenig. Das Verhalten unserer SSA betrachte ich nicht als Defekt, sondern als den jeweiligen klimatischen Gegebenheiten und der bei Honda scheinbar generell eher knapp bemessenen Batteriekapazität geschuldet.

      Ist insgesamt Meckern auf hohem Niveau und macht im Ergebnis eine (gute) 2. :m0007:

      Gruß
      Bompel

      Muße ist die Kunst, wirklich nichts zu tun, wenn man nichts tut. (Anton Schnack)


      Honda "Speedy" :P HR-V Executive 1.5 VTEC CVT, Morpho Blue, abnehmbare AHK
    • Normal hätte er eine glatte 2 bekommen, aber da die Benotung doch differenziert beschrieben sind, sind die Lackierungen beider Seiten ja kein Kleinigkeiten mehr. Sicherlich ist es behoben und stört ja technisch nicht, aber gravierend sind solche "Macken" eben doch. Ob die SSA nun geht oder nicht stört mich hier auf dem Land nicht so sehr. (haben ja nicht so viele rote Ampeln :D )

      Gruß Dieter





      HRV EXE Autom. Asphaltgrau, AHK abnehmbar, Allwetterreifen

      Jeder ist zu etwas nützlich und sei es als schlechtes Beispiel
      :D
    • Reini schrieb:

      hondianer schrieb:

      ...haben ja nicht so viele rote Ampeln...
      Ach komm, Du bretterst da doch bestimmt immer rüber und behauptest dann, da war keine! :saint:
      Davor schon, aber danach nicht mehr, wenn über sie rübergebrettert wurde. :m0008:

      Gruß
      Bompel

      Muße ist die Kunst, wirklich nichts zu tun, wenn man nichts tut. (Anton Schnack)


      Honda "Speedy" :P HR-V Executive 1.5 VTEC CVT, Morpho Blue, abnehmbare AHK
    • Das ist halt die einzige Möglichkeit am Niederrhein den Adrenalinspiegel etwas hoch zu halten. :D
      In München oder Braunschweig könnt Ihr euch das ja nicht mehr erlauben weil an jeder Ecke sicherlich einer vom Schützenverein steht.
      Aber nun gut Ihr habt halt die Spannung wenn Ihr um die Ecke kommt
      - ist ein Knöllchen dran oder nicht? -

      :m0015::D

      Gruß Dieter





      HRV EXE Autom. Asphaltgrau, AHK abnehmbar, Allwetterreifen

      Jeder ist zu etwas nützlich und sei es als schlechtes Beispiel
      :D
    • hondianer schrieb:

      In München oder Braunschweig könnt Ihr euch das ja nicht mehr erlauben weil an jeder Ecke sicherlich einer vom Schützenverein steht.
      Bei uns herrscht immer grüne Welle :) , außer, ich bin gerade unterwegs. :(

      Gruß
      Bompel

      Muße ist die Kunst, wirklich nichts zu tun, wenn man nichts tut. (Anton Schnack)


      Honda "Speedy" :P HR-V Executive 1.5 VTEC CVT, Morpho Blue, abnehmbare AHK
    • @Bompel An dieser Stelle vielen Dank für Deine Umfrage-Idee. Denn hier stellt sich die tatsächliche Kundenzufriedenheit (knapp 80 % Note 1 und 2) eindrucksvoll dar und man hat nicht weiter das Gefühl, ein Ausnahme-Qualitätsexemplar unter tausenden HR-V-Schrottkübeln ergattert zu haben. Aber das haben Foren halt so an sich, dass man sich zuerst mal mit einem Problem an die Community wendet (wobei viele der hier vorgetragenen Probleme meines Erachtens Luxusprobleme sind bzw. solche, die bei anderen Marken zig-fach öfter auftreten). Jetzt haben wir mal einen realen Blick in die HR-V-Welt (und nicht in den Reklamationsabgrund) getan ...

      :m0007:

      LG
      トーマス (Tōmasu)
      :m0001:

      Seit 14.10.2016 voll zufrieden mit meinem Honda HR-V 1.6 i-DTEC (Executive, ruse black, Chrom-Paket, Originalfelge "Potis", 4 Jahre Garantie + Wartung) :rolleyes:
      "When all is said and done, it’s hard to beat a Honda!" ^^

    • ich bin mit meinem HR-V voll und ganz zufrieden , bei mir funktioniert sogar die Start & Stop ohne Meldungen . Kleinigkeiten hatte ich auch das meine Verbrauchsanzeige mal nicht wollte aber das war kein Thema und schnell wieder gelöst und sonst kann ich nur sagen vom Verbrauch und allem anderen TIP TOP alles PRIMA

    • vor einigen Tagen einen Neuen bekommen.Ein wenig enttäuscht, weil bei einer Probefahrt mit einem Diesel vor Kauf der jetzige Benziner lauter ist. Wir wollten einen Benziner, aber das der lauter als ein Diesem ist, ist schon etwas sonderbar.
      Und das NAVI bleibt des öfteren " stecken" ....müssen wir reklamieren. Wir sind aber unbedingte Hondafans....mit den 2010 er Jazz gab es Null Probleme, auch mit der Transalp nicht.Wir hoffen nur, das die Qualität von Honda nicht nachgelassen hat.