ACHTUNG - WARNUNG (Dellen im Blech)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hallo Stefan-do
      Der HRV steht auf einem eingezäunten Grundstück in einer verschlossenen Garage. Außerdem ist ein Schema in der Anordnung der Dellen zu sehen. Durch den zwang der Gesetzgeber immer mehr Kraftstoff Einzusparen rechnen die Hersteller mit jedem Gramm (siehe z.B. immer dünner werdende Karosseriebleche) da reicht es schon aus wenn die Qualität der Karosseriebleche am Minimum des solls liegt. Aber wie dem jetzt ach sei. Ich habe diese Dellen nicht verursacht und Fremdeinwirkung schließe ich aus. Der Lack ist an den Eindellungen nicht in geringsten beschädigt und auf beiden Seiten zwischen B- uns C- Säule sin die Dellen fast Synchron. Mein Meriva-A den ich vorher hatte wog
      1375 kg( Leermasse). Der war ca.30cm kürzer und 8cm schmaler, hatte weniger Airbags und weniger elektronische Komponenten. Der HRV wiegt ca.1250 kg (Leergewicht) je nach Ausstattung (weißt Du was Ich meine). Ehe ich bei mir am Grundstück bin muss ich 5 eingebaute Hügel in einer 20-ziger Zone überwinden, das sollte der HRV ja wohl abkönnen. Ich hätte noch eine Lösung im beiderseitigem Einverständnis akzeptiert. Wenn es jetzt bei der Ablehnung bleibt gehe ich auch bis zum äußersten.
      Gruß Detlef

      ""
    • Dann würde ich dem Autohaus ein Frist setzen und auf Mängelbeseitigung bestehen. Weiterhin gibt es ja Leidensgenossen hier im Forum, lass dir Fotos znd Namen geben und dann ab zum Anwalt. Wenn man etwas Googelt findet man auch andere Hersteller mit ähnlichen Problemen. Ich wunder mich nur das es nicht jeden trifft. Auch ich fahre öfters über solche Bodenerhöhungen. Weiterhin müssten die Dellen ja nach Reparatur wieder kommen.

      Honda HR-V Executive white orchid pearl mit Ganzjahresreifen EZ 02.10.2019

      Honda Civic Tourer Executive schwarz EZ 07/2016 bis 30-09-2019 (Laufleistung 16670 KM)

      Honda Civic Executive schwarz EZ 08/2011 bis 06/2016 (Laufleistung 36445 KM)

      Honda Accord Executive blau [b] EZ 08/2006 bis 08/2011 (Laufleistung 50964 KM)
    • Mit Rechtsschutz gehst du wenigstens kein Risiko ein

      Honda HR-V Executive white orchid pearl mit Ganzjahresreifen EZ 02.10.2019

      Honda Civic Tourer Executive schwarz EZ 07/2016 bis 30-09-2019 (Laufleistung 16670 KM)

      Honda Civic Executive schwarz EZ 08/2011 bis 06/2016 (Laufleistung 36445 KM)

      Honda Accord Executive blau [b] EZ 08/2006 bis 08/2011 (Laufleistung 50964 KM)
    • Spannung kann*s meines Erachtens zumindest beim Executive mit seinem riesigen Glasdachausschnitt nicht sein. Wie soll da das verbleibende Blech spannen? ?(
      Das Dachblech ist jedoch insgesamt sehr dünn und verträgt kaum Druck.

      Ein Beispiel:

      Hatte die Dellen auch, weil ich mich bei der Auto-Handwäsche auf einer 2-Tritt-Leiter stehend und das Eigengewicht verlagernd beim Waschen des Daches zu stark auf die Dachreling aufgestützt hatte. =O

      Der Beulendoktor hat*s wieder rausgezogen … :rolleyes:

      Seither trainiere ich beim Über-das-Dach-Beugen die Bauchmuskeln, indem ich die Reling nicht mehr berühre bzw. mich nirgends aufstütze ... ^^

      LG
      トーマス (Tōmasu)
      :m0001:

      Seit 14.10.2016 voll zufrieden mit meinem Honda HR-V 1.6 i-DTEC (Executive, ruse black, Chrom-Paket, Originalfelge "Potis", 4 Jahre Garantie + Wartung) :rolleyes:
      "When all is said and done, it’s hard to beat a Honda!" ^^

    • @Detlef Welche Variante (mit oder ohne Panoramadach) fährst Du denn? Fotos zur Veranschaulichung wären für die anderen im Forum evtl. auch hilfreich. Ich möchte Dein Problem keinesfalls schönreden und hoffe, dass es gelöst werden kann, aber ich kann mir - dünnes Blech hin oder her - irgendwie nicht vorstellen, wie die Dellen bei bestimmungsgemäßen Gebrauch von selbst entstehen sollen.

      Wir sind mit unserem HR-V schon ein paar ganz üble Strecken gefahren, da hat sich nichts verzogen oder verbeult.

      Gruß
      Bompel

      Muße ist die Kunst, wirklich nichts zu tun, wenn man nichts tut. (Anton Schnack)


      Honda "Speedy" :P HR-V Executive 1.5 VTEC CVT, Morpho Blue, abnehmbare AHK
    • Genau, Fotos wären schon mal hilfreich

      Honda HR-V Executive white orchid pearl mit Ganzjahresreifen EZ 02.10.2019

      Honda Civic Tourer Executive schwarz EZ 07/2016 bis 30-09-2019 (Laufleistung 16670 KM)

      Honda Civic Executive schwarz EZ 08/2011 bis 06/2016 (Laufleistung 36445 KM)

      Honda Accord Executive blau [b] EZ 08/2006 bis 08/2011 (Laufleistung 50964 KM)
    • Das Problem wird auch hier noch beschrieben:

      hrvforum.com/threads/do-not-ap…r-frame-above-doors.9769/

      Honda HR-V Executive white orchid pearl mit Ganzjahresreifen EZ 02.10.2019

      Honda Civic Tourer Executive schwarz EZ 07/2016 bis 30-09-2019 (Laufleistung 16670 KM)

      Honda Civic Executive schwarz EZ 08/2011 bis 06/2016 (Laufleistung 36445 KM)

      Honda Accord Executive blau [b] EZ 08/2006 bis 08/2011 (Laufleistung 50964 KM)