Tank- und Restreichweitenanzeige (Kraftstoffreserve)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Heute getankt, Restweitenanzeige sagte mir noch 27 km. Es gingen 42 Liter rein. Also Rest 8 Liter.
      :m0022:

      ""

      LG Markus

      Honda HR-V 1,6 iDECT EXECUTIVE in White Orchid Pearl.
      Und voll zufrieden mit damit!

      :m0022:

    • beim letzten Tankstopp hatte ich noch 2 Balken, eine Restreichweite von 65 km und hab genau 40,05 Liter getankt. Also noch 10 Liter für 65 km? Das kommt mir aber schon was komisch vor. Aber ich Schisser :P wollte da nix mit Schildkröte und gedrosselter Umdrehungszahl sehen, bin dann also lieber tanken gefahren 8o

      Honda HR-V Executive Crystal Black Pearl, Milano Red Paket, Robust Style Paket, bestellt am 17.12.2016, Lieferung wohl März/April 2017, 03.01.2017: angekündigt für Anfang Februar, Update: Lieferung: seit heute 31.01.2017 ist er endlich da, er ist zu Hause <3:thumbsup:

    • Neu

      Heute bei Restreichweite 28km die Tankanzeige angegangen, im Dislay noch ein Balken. Getankt habe ich dann 42L.
      Für mich nicht ganz nachvollziehbar was der Bordcomputer sich da zusammenrechnet.

      Etwas genauer könnte das schon sein und so hatte ich das noch in keinem meiner Fahrzeuge.

      Gruß,
      Tom


      HR-V Exe 1.5 I-VTEC CVT 18", Ruse Black, AHK abnehmbar
    • Neu

      Ich denke der Restweiten Berechnung liegt der Durchschnittsverbrauch zu Grunde. Der BC berechnet also wie weit der Wagen noch fahren könnte, bleibt der Verbrauch so hoch wie aktuell berechnet.
      Bei mir steht im Schnitt ein Wert von 50-68 Km wenn die Lampe an geht und ein Balken im Display steht. Es sind um die 42 Liter die ich nachtanken muss (Zeitnah). Da die Anzeige bei 0 Km aufhört, bin ich mit Trip B weiter gefahren.
      Bei -22 Km habe ich getankt....knapp 45 Liter. Es wären also noch ein paar Km möglich gewesen, aber da gehe ich auch lieber auf Nr Sicher. Bin auch kein Freund von Reserve-Kanister im Kofferraum.
      Der Tank fasst 50 Liter, die man aber nie leer fahren kann und auch wohl nicht soll. Auch wenn Sprit heute viel sauberer ist als Damals, könnte sich Dreck am Tankboden ablagern, welches keiner in seiner Anlage haben möchte.
      Ich vermute das ist von den Herstellern so gewollt (Motordefekte--Garantie !! )

      Es gibt weit aus wichtigere Funktionen die weniger Toleranzen erlauben als so eine Anzeige. Mich interessiert diese nicht und ich habe den Test nur aus Neugier gemacht !!!
      Damals gab es solche Anzeigen nicht. Da wurde der Zähler auf 0 gestellt und nach Km XXX wurde nachgetankt, oder wenn der Zeiger der Tankuhr auf ROT stand.


      Mein Fazit: Wer sich also über die leicht ungenaue Anzeige der Restreichweite ärgert/aufregt hat wohl rein gar nicht besseres zu tun als sich auf sehr hohen Niveau zu ärgern/aufzuregen !!

      Gruß Thomas

      HR-V...Elegance...ROT...CVT...Benzin!!! :love:
      Honda CRF 1000 L Africa Twin :m0022:

    • Neu

      Mir ist es lieber das ich mehr Sprit im Tank habe als die Anzeige mir sagt besser als andersrum.
      Mein CRV konnte es besser, Anzeige Rest 17 Km und beim Tanken gingen dann auch alle Liter rein die sollten, kurz vor 50ltr. :thumbsup:
      Bei meiner CBF 1000f war die Angabe absolut genau.
      Die etwas ungenaue Angabe beim HRV liegt an der großen Bodenfläche des Tanks so das der Rest Sprit sich auf der Fläche verteilt und nicht genau mehr erfasst werden kann.

      Gruß Dieter





      HRV EXE Autom. Asphaltgrau, AHK abnehmbar, Allwetterreifen

      Jeder ist zu etwas nützlich und sei es als schlechtes Beispiel
      :D
    • Neu

      @Onkelchen Es zwingt dich niemand die Anzeige in deinem Display zu sehen. Du kannst dir ja auch etwas ganz anderes anzeigen lassen. Bei mir werden die Verkehrszeichen in groß angezeigt und der Km Stand Trip A. Das reicht mir an Info beim Fahren. Die Zeiten wo ich mir den Durchschnittsverbrauch habe anzeigen lassen sind vorbei. Die schaue ich mir nur sehr selten mal zwischendurch an....so z.B. beim Test zwischen E5 und E10 Sprit. Ich mag mir nicht den Spaß am Fahren mit dem HRV durch solch eine Anzeige vermiesen lassen. Das kann natürlich jeder für sich entscheiden. Allzeit gute Fahrt !

      Gruß Thomas

      HR-V...Elegance...ROT...CVT...Benzin!!! :love:
      Honda CRF 1000 L Africa Twin :m0022:

    • Neu

      Ich verstehe das Problem auch nicht. Im Laufe der Zeit bekommt man Erfahrung, wie die Tankanzeige zu deuten ist und kann entsprechend planen. Auch im Civic sind noch mindestens 10 Liter drin, wenn die Tankwarnung aufleuchtet. Und erst wenn die Restreichweite bei 0 ist, beginnt die eigentliche Reserve. Den Eindruck habe ich zumindest. Wenn man das weiß und es immer so ist (dem ist so), kann man doch prima damit umgehen. Ich denke auch nicht, dass das Messfehler sind oder der Tankform geschuldet ist. Es ist ein Sicherheitsfeature von Honda, damit ein bei meinen Hondas immer zutreffendes Qualitätsmerkmal umgesetzt wird: ein Honda bleibt nicht stehen, solange der Fahrer auch nur ein kleines bisschen aufmerksam ist.

      -----------------------------------------------
      Honda Civic 8 1.8 I-Vtec Crystal Black Pearl (10/2011-2/2015)
      Honda CRV 1.6 I-Dtec Orchid White Pearl (2/2015-11/2017)
      Honda Civic X Limousine 1.5T Metal Grey Metallic (11/2017-vorr. 7/2020)
      (Honda HRV Sport 1.5T Rallye Red (vorr. 7/2020-xxx)

    • Neu

      Gentleracer schrieb:

      Und erst wenn die Restreichweite bei 0 ist, beginnt die eigentliche Reserve. …. Es ist ein Sicherheitsfeature von Honda, damit ein bei meinen Hondas immer zutreffendes Qualitätsmerkmal umgesetzt wird: ein Honda bleibt nicht stehen, solange der Fahrer auch nur ein kleines bisschen aufmerksam ist.
      Genau so ist es. Ich habe das bis jetzt bei allen meinen Hondas so in Erinnerung und mich darauf eingestellt. Wenn 0 km angezeigt wird hab ich immer noch ca. 8 Liter im Tank und somit locker eine Tankstelle in Reichweite.

      Lg. Mani

      HR-V 1.6 i-DTEC, Executive Ruse Black, bestellt 12/2015, geliefert 04/2016
      + Komfort-Paket
      + Cargo-Paket
      + Türwindabweiser
      + Anhängekupplung abnehmbar
      + Rote Emblem TypR

    • Neu

      Mir ist es jedenfalls lieber, die Anzeige warnt ein wenig zu früh, als zu spät, insoweit habe ich mit Hondas üppigem Sicherheitspolster überhaupt kein Problem. Nach ein paar mal Volltanken hat man den Dreh raus und kann die Restmenge im Tank des jeweiligen Fahrzeugs sehr gut einschätzen.

      Letztens, als die Warnanzeige schon ein Weilchen geleuchtet hat und der letzte Balken der Restanzeige weg war, bin ich mit unserem HR-V ganz entspannt an die anvisierte Tanke gefahren und habe 46,02 l eingefüllt. Viel weiter würde ich es aber auch nicht mehr ausreizen, denn man weiß ja nie, was kommt...

      Gruß
      Bompel

      Muße ist die Kunst, wirklich nichts zu tun, wenn man nichts tut. (Anton Schnack)


      Honda "Speedy" :P HR-V Executive 1.5 VTEC CVT, Morpho Blue, abnehmbare AHK