Steuer

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • ""

      Gruß Thomas

      HR-V...Elegance...ROT...CVT...Benzin!!! :love:
      Honda CRF 1000 L Africa Twin :m0022:

    • @Thomas Die 80 € glaube ich Dir auch ohne Kopie des Steuerbescheids. :)

      Der Elegance mit CVT hat einen CO2-Ausstoß von 120g/km, macht also 80 €, der Exe mit CVT stößt 125 g/km aus, macht dann 90 €. Ganz einfach.

      Gruß
      Bompel

      Muße ist die Kunst, wirklich nichts zu tun, wenn man nichts tut. (Anton Schnack)


      Honda "Speedy" :P HR-V Executive 1.5 VTEC CVT, Morpho Blue, abnehmbare AHK
    • Habe jetzt noch genauere Rechnung gefunden:
      "Für den Faktor 1 benötigen Sie Ihre Motorart und den Hubraum: Je angefangene 100 cm3Hubraum zahlen Sie für einen Benziner 2 Euro, für einen Diesel 9,50 Euro Kfz-Steuer. Lesen Sie auch mehr dazu, wie Sie für Ihren Pkw den Hubraum berechnen können.
      Im Faktor 2 geht es um den Schadstoffausstoß: Für alle Fahrzeuge gibt es abhängig von ihrer Erstzulassung unterschiedliche CO2-Freibeträge. Ältere Autos haben hier bei der Besteuerung einen Vorteil gegenüber neueren Fahrzeugen. Für Autos, die vor dem 1. Januar 2012 zugelassen worden sind, gilt ein höherer Grenzwert: Sie dürfen 120 g/km Kohlendioxid ausstoßen, bei Fahrzeugen ab 2012 muss der Wert unter 110 g/km liegen und bei einer Erstzulassung ab 2014 sogar unter 95 g/km. Für jedes Gramm pro Kilometer, das das Auto darüber hinaus ausstößt, werden 2 Euro auf die Steuer aufgeschlagen."

      Das ganze auf der Seite allianz-autowelt.de/kfz-steuer/rechner/

      Scheint alles aktuell und richtig zu sein. Alles schön geschrieben.

    • Wenn jetzt jemand seinen HR-V aus z.B. 2015
      verkauft, muss der neue Besitzer den gleichen
      Steuersatz bezahlen wie z.B. Ich.
      Heisst, ein Benzin HR-V aus 2015 kostet
      anstatt 80€ Steuern jährlich, dann 136€
      bezogen auf die Elegance Ausstattung.
      Bei der Executive wird es ein paar Euro teurer.
      Das nenne ich mal eine saftige Steuererhöhung !!!
      MfG