Probefahrt Jazz e:HEV 2020

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • SirDee schrieb:

      Bompel schrieb:

      hondianer schrieb:

      Evtl. bekommt der Jazz bald auch noch Flügel oder Rotoren.
      Nur dieser krampfhafte Drang zum autonomen Fahren (siehe der gestrige "Autogipfel") bereitet mir etwas Kopfzerbrechen. Hoffentlich bleibt da letztlich nicht der Fahrspaß auf der Strecke.
      @Bompel
      Nun es geht aber nicht anders, denn wenn es keine Privat-PKWS mehr geben soll, braucht es Flottenlösungen. Das heißt.: Du rufst z.B. die Honda-App an und die schickt dir einen CRV weil du in den Urlaub willst und was grösseres brauchst, oder einen Jazz wenn Du nur mal kurz zum Einkaufen oder zum Doc musst. Die Autos müssen aber ohne Fahrer zu Dir finden sonst wär es ja zu teuer, also braucht es zwingend 5G und Autonomes Fahren und 10000de Satelliten , da geht es nicht um deinen persönlichen Spass , sondern um Gewinn.

      VG Dee :m0043:
      Genau so stellt man es sich vor ...
      Der bevorstehende Klimawandel frisst
      die Kosten, die dafür nötig währen, wieder auf.
      Was will ich mit Helitaxis oder autonomen Fahrzeugen,
      wenn ich mir kein Trinkwasser mehr leisten kann.
      Das letztere wird kommen ...
      ""
    • SirDee schrieb:

      also braucht es zwingend 5G
      O.K. Bin beruhigt. Dann bleibt bei uns alles wie es ist. ... (denn flächendeckend G5 haben selbst die Pinguine am Südpol noch Jahre vor uns)

      LG
      トーマス (Tōmasu)
      :m0001:

      Seit 14.10.2016 voll zufrieden mit meinem Honda HR-V 1.6 i-DTEC (Executive, ruse black, Chrom-Paket, Originalfelge "Potis", 4 Jahre Garantie + Wartung) :rolleyes:
      "When all is said and done, it’s hard to beat a Honda!" ^^

    • Bompel schrieb:

      Okay, dann besorg' ich mir halt wieder ein Pferd oder schwing' mich auf den Drahtesel ... ;
      @Bompel

      Hut ab genial, :thumbsup::m0008: Ich hab mich gefragt wie du darauf antwortest. Und Du hast mich wirklich zum Lachen gebracht, Danke. Ja ohne Humor ist das Leben doch sehr Trostlos. Und wie sagte schon Karl Valentin " Vorhersagen sind eher schwierig, vor allem wenn Sie die Zukunft betreffen"

      In diesem Sinne ein schönes entspanntes Wochenende an alle


      Grüsse von der Mosel

      gez. Dee :m0043::smilie_trink_050::m0020:
      Zitat Franz Kafka :

      „Ein erstes Zeichen beginnender Erkenntnis, ist der Wunsch zu sterben.“

      HR-V 1,5i-VTEC Executive, Crystal Black Pearl , CVT, Conti AllSeason
    • Asphaltcowboy schrieb:

      SirDee schrieb:

      Bompel schrieb:

      hondianer schrieb:

      Evtl. bekommt der Jazz bald auch noch Flügel oder Rotoren.
      Nur dieser krampfhafte Drang zum autonomen Fahren (siehe der gestrige "Autogipfel") bereitet mir etwas Kopfzerbrechen. Hoffentlich bleibt da letztlich nicht der Fahrspaß auf der Strecke.
      @BompelNun es geht aber nicht anders, denn wenn es keine Privat-PKWS mehr geben soll, braucht es Flottenlösungen. Das heißt.: Du rufst z.B. die Honda-App an und die schickt dir einen CRV weil du in den Urlaub willst und was grösseres brauchst, oder einen Jazz wenn Du nur mal kurz zum Einkaufen oder zum Doc musst. Die Autos müssen aber ohne Fahrer zu Dir finden sonst wär es ja zu teuer, also braucht es zwingend 5G und Autonomes Fahren und 10000de Satelliten , da geht es nicht um deinen persönlichen Spass , sondern um Gewinn.

      VG Dee :m0043:
      Genau so stellt man es sich vor ...Der bevorstehende Klimawandel frisst
      die Kosten, die dafür nötig währen, wieder auf.
      Was will ich mit Helitaxis oder autonomen Fahrzeugen,
      wenn ich mir kein Trinkwasser mehr leisten kann.
      Das letztere wird kommen ...








      @Asphaltcowboy


      Wow ,ich hab ja nur Anspielungen gemacht und dachte es geht nicht mehr düsterer. :m0004: Doch du hast es easy getoppt. :m0033::m0010: Aber um Dich zu beruhigen die Max-Topic-Theory das die Welt überbevölkert ist ist so was von Unfug, es gibt mehr als genug Essen und auch Wasser, nur wird es eben verklappt weil man keinen Provit damit machen kann, also lieber weg als Hungernden was zum Essen geben. Wenn man gesehen hat wie sehr Die Natur in einem Monat Lockdown Welt weit sich erholt hat, wunderbar. Also in einem Fight Natur VS Nachrichten würde ich, auf jeden Fall , auf die Natur setzen. Und auch wenn die Breaking-News uns alle Jahre wieder brennende Wälder präsentieren , blüht und grünen die Wälder danach schöner und gesünder als zuvor die Natur weiss schon was Sie tut.








      VG Dee :m0001:
      Zitat Franz Kafka :

      „Ein erstes Zeichen beginnender Erkenntnis, ist der Wunsch zu sterben.“

      HR-V 1,5i-VTEC Executive, Crystal Black Pearl , CVT, Conti AllSeason
    • SHIGERU schrieb:

      SirDee schrieb:

      also braucht es zwingend 5G
      O.K. Bin beruhigt. Dann bleibt bei uns alles wie es ist. ... (denn flächendeckend G5 haben selbst die Pinguine am Südpol noch Jahre vor uns)
      @SHIGERU
      Das beruhigt mich auch, in einem Land in dem man zu ..... ist einen Flughafen zu bauen, während in China 12 Grössere Flughäfen und 185000 km Autobahn jedes Jahr neu gebaut wird. Mach ich mir da auch ganz ganz ganz wenig Sorgen. Und ich hab jetzt schon graue Haare :m0008:


      Also wie heisst der schöne Song:

      Dont Worry, be Happy


      VG Dee :m0043:
      Zitat Franz Kafka :

      „Ein erstes Zeichen beginnender Erkenntnis, ist der Wunsch zu sterben.“

      HR-V 1,5i-VTEC Executive, Crystal Black Pearl , CVT, Conti AllSeason