Scheibenwischer ohne Kontakt zur Windschutzscheibe

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Scheibenwischer ohne Kontakt zur Windschutzscheibe

      Nach dem Kauf meines HR-V Elegance (2016) als Gebrauchtwagen im sehr guten Zustand (30tsd km, Einkaufsauto) ist mir aufgefallen, dass der rechte Scheibenwischer in dessen Mitte eine breite und in Richtung nach oben enger werdende unberührte Fläche hinterlässt, s. Foto.

      Der Scheibenwischer ist eigentlich im sehr guten Zustand und der Wechsel zum neuen Bosch Aerotwin hat nichts gebracht - die unberührte Fläche ist trotzdem weiterhin da. Habt ihr schon etwas ähnliches gesehen?

      Angeblich könnte es ein Problem mit dem rechten Wischerarm sein (Druck nicht groß genug) - dafür spricht auch, dass die rechte Waschdüse nicht auf das Fenster spritzt, sondern nur auf den Wischerarm, der ihr in der unteren Position aus unbekanntem Grund im Wege ist. Muss man den Wischarm ganz austauschen oder nur irgendwie "umbiegen"?

      Rechter_Scheibenwischer.jpg

      ""
    • Lass doch mal den Anpressdruck beim Freundlichen kontrollieren wenn Du dran vorbeifährst. Waschdüse evtl. kleine Feinjustierung. Müsste ich auch noch machen. ^^ Ärgere mich jedesmal wenn ich es brauch und dann vergesse ich es wieder.

      Gruß Dieter





      HRV EXE Autom. Asphaltgrau, AHK abnehmbar, Allwetterreifen

      Jeder ist zu etwas nützlich und sei es als schlechtes Beispiel
      :D