klappern, poltern auf der VA

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • klappern, poltern auf der VA

      =O hallo an alle hier hrv-forum,

      dies ist hier meine erste frage im forum. möchte mal eure meinung/ratschlag zu meinen problemen mit meiner hrv einholen. im mai habe ich meine black pearl bestellt, einen monat später war er da. die freude war groß, totz erster kleinerer problem. zwei tage später regnete es zum glück gleich mal (in diesem sommer ja eher weniger!), da ging schon mal der regensensor nicht. hin zum freundlichen hh, wurde getauscht, ging wieder. eine woche später urlaub, ab zur ostsee. auf der autobahn viel dann unten die motorverkleidung ab. adac hats mit kabelbinder gerichtet, hält. im oktober nochmal zur ostsee, weils so schön war, alles gut. zurück gekommen, ab da ging die automatische leerlaufabschaltung nicht mehr. nach zwei wochen ohne funktion (laut infodisplay batteriesymbol) beim schon nicht mehr so freundlichen hh angerufen. wollte mir weiss machen, daß das so normal ist, weil es jetzt kälter und eher dunkler wird, so natürlch der energiebedarf höher ist und die autmatische abschaltung nur bei 100% batterieladung funktioniert :?::?::?::!::!::!: also im handbuch steht nix, das es im winter nicht funktioniert. na gut, für zwei tage später termin gemacht, und wie soll es anders sein, am nächsten tag vor der fahrt zum hh (ist vom wohnort 50km entfert) ging es wieder. angerufen, termin abgesagt. nun wieder seit einer woche gehts wieder nicht, na ja.
      nun zu meinem neuen problem. nach nun knapp 8000km hab ich jetz ein klappern, poltern im bereich der va, speziell so bei etwas härteren querfugen der farbahn, besonders extrem wenn ich zum garagenhof eine leichte steigung hochfahre, dann kommt da eine unebenheit, da klappert es besonder stark (also wenn der wagen noch in der neigung ist). dies kann doch so nicht normal sein, oder? traue mich nun schon gar nicht mehr, wieder beim hh zu melden. der der denkt doch, ich hab ne macke.
      ich fahre überwiegend nur autobahn, n bissl stadtverkehr und mal landstrasse. also keine feldwege oder kopfsteinpflaster oder so etwas, immer nur sinnig auf der teerstrasse ?(
      kenne sowas von meinen zwei vorherigen wagen (audi a4, mb a-klasse) überhaupt nicht, absolut ruhig bei jedem untergrund.

      hoffe, das war nicht zu viel text auf einmal, musste das mal los werden. würde mich sehr über eure ratschläge und meinungen freuen.

      mit den besten grüßen aus magdeburg.
      Torsten
      ""
      Honda HR-V, 1.5i CVT, Elegance, Black Pearl, Navi, EZ 06.2018 :thumbup:

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von hottemaxx13 ()

    • Willkommen

      Ich denke mit der polterndern VA wirst du wohl doch zum
      FHH fahren müssen. Alles andere hier wäre Spekulation!

      Auch wenn’s dir zu blöd ist, gehe hin!!

      Der SSA wurde ein Thread mit 64 Seiten gewidmet und die scheint
      wohl noch immer ein Buch mit sieben Sigel zu sein.
      Nach diversen fehlgeschlagen Versuchen dachte man das eine
      Erneuerung der Batterie bei meinem HR-V Abhilfe bringt,
      dem war aber nicht so. Erst nach dem in die Software eingegriffen
      wurde ist meine SSA wieder in voller Funktionalität. Ob eine
      neue Software eingespielt wurde kann ich nicht 100% bestätigen,
      aber nachdem was hier im Forum geschrieben wird denke nun doch.

      Start-Stopp-Automatik und seine Meldungen...

    • hottemaxx13 schrieb:

      nun zu meinem neuen problem. nach nun knapp 8000km hab ich jetz ein klappern, poltern im bereich der va, speziell so bei etwas härteren querfugen der farbahn, besonders extrem wenn ich zum garagenhof eine leichte steigung hochfahre, dann kommt da eine unebenheit, da klappert es besonder stark (also wenn der wagen noch in der neigung ist). dies kann doch so nicht normal sein, oder?
      Hallo Torsten,

      ich habe ein ähnliches Problem mit meinem HRV wie du. Bei meinem Wagen habe ich ein massives Poltern, wenn das Fahrzeug einige Zeit gestanden hat. Ich dachte auch, daß käme von der Vorderachse. Weit gefehlt. Meine Werkstatt hat festgestellt, daß ein Stoßdämpfer hinten defekt ist. Und zwar hat die Kolbenstange zu viel Spiel und bewegt sich hin und her und verursacht dieses Geräusch.
      Schon traurig, daß sich an einem 9 Monate altem Fahrzeug, bereits der Stoßdämpfer verabschiedet. ;(

      Gruß
      Michael :)
      :) Lebe jeden Tag "FIRST CLASS", bevor es deine Erben tun!

      HR-V 1,5i-VTEC Executive, Crystal Black Pearl , CVT, abnehmbare AHK + Seitenschutzleisten in Wagenfarbe
    • Hallo, wollte mich noch mal Melden.

      War jetzt zum dritten mal in der Werkstatt, wurden nun die Stoßdämpfer vorn gewechselt, ohne Erfolg. Und es ist auch nichts weiter festzustellen.
      Es nervt einfach nur. Komisch ist, das es nur klappert/poltert, wenn ich alleine fahre. Sowie noch jemand mit drinne sitzt, also mehr Gewicht auf die VA wirkt ( meine Liebste mit ihren 50kg reicht da schon) ist so gut wie nix mehr vernehmbar. Am Besten ist es, wenn er voll besetzt ist, da ist absolute Ruhe?! Deshalb dachten se auch, daß das die Stoßdämpfer sind. Leider nicht, muss ich wohl mit Leben.

      Honda HR-V, 1.5i CVT, Elegance, Black Pearl, Navi, EZ 06.2018 :thumbup:
    • @hottemaxx13 dann müsste ja mit einen vollen Tank auch nichts zu hören sein. Sicher, dass das Geräusch von Richtung Achse kommt?

      Ich hatte mal ein knacken beim Accord, bei jeder noch so kleinen Bodenwelle! Bei mir war es ein gelöster Schweißpunkt. War nichts dramatisches, nervte nur total
      Honda HR-V Executive white orchid pearl mit Ganzjahresreifen EZ 02.10.2019

      Honda Civic Tourer Executive schwarz EZ 07/2016 bis 30-09-2019 (Laufleistung 16670 KM)

      Honda Civic Executive schwarz EZ 08/2011 bis 06/2016 (Laufleistung 36445 KM)

      Honda Accord Executive blau [b] EZ 08/2006 bis 08/2011 (Laufleistung 50964 KM)
    • Hallo Stefan-do,

      Ich sag mal so, es kommt definitiv von vorn, ob nun Achse, oder Fahrwerk wie auch immer. Was noch bemerkenswert ist, wir hatten ja wieder super Sommerwetter, und bei Temperaturen über 30Grad ist auch fast nix. Je kälter es wird, um so schlimmer ist es. Jetzt ist es wieder besonders nervig.
      Also voller Tank mit meinen 75kg reicht nicht.( Der HH meint, ich bin zu leicht für das Auto)

      Honda HR-V, 1.5i CVT, Elegance, Black Pearl, Navi, EZ 06.2018 :thumbup:
    • hottemaxx13 schrieb:

      Hallo, wollte mich noch mal Melden.

      War jetzt zum dritten mal in der Werkstatt, wurden nun die Stoßdämpfer vorn gewechselt, ohne Erfolg. Und es ist auch nichts weiter festzustellen.
      Es nervt einfach nur. Komisch ist, das es nur klappert/poltert, wenn ich alleine fahre. Sowie noch jemand mit drinne sitzt, also mehr Gewicht auf die VA wirkt ( meine Liebste mit ihren 50kg reicht da schon) ist so gut wie nix mehr vernehmbar. Am Besten ist es, wenn er voll besetzt ist, da ist absolute Ruhe?! Deshalb dachten se auch, daß das die Stoßdämpfer sind. Leider nicht, muss ich wohl mit Leben.
      @hottemaxx13 also mit Leben musst Du gar nicht immer wieder zum Händler , denn das darf ja so nicht sein. Gib nicht auf.

      VG von der Obermosel

      gez. Dee :m0043:
      :m0028: Wer gegen die Dummheit kämpft , bringt die Götter zum Lachen. :m0010:

      HR-V 1,5i-VTEC Executive, Crystal Black Pearl , CVT, Conti AllSeason
    • Hallo,
      ich hatte auch ein klappern / poltern am linken Federbein, war bei zwei HH in der Nähe, nix gefunden. Fuhr dann zu "meinem" HH 90 Km nach Rosenheim... und siehe da Fehler gefunden: Im Stützlager (Domlager) vom Federbein war eine Distanzscheibe (Pfennigartikel) gebrochen und wanderte haltlos im Lager rum. Da war dann mittlerweile auch das Domlager hin. War das bei dir draußen oder haben die nur das Federbein aus- und eingebaut?
      Wird auf Garantie oder Kulanz von Honda gezahlt, wenn alle KD gemacht wurden. Sonst ca. 280 € mit einbauen.
      Ansonsten nix am Auto, 50.000 Km nur Tanken ( 5-7 Ltr./100) und Ölwechsel alle 10.000 Km mit Filter. Der Rest beim HH, letzter KD mit Bremsflüssigkeit und Rostcheck 130€.
      Kann ich nicht meckern.
      MfG executiveHRV

      Honda HR-V Executive 1.5 CVT-Automatik in Weiß EZ 05/2016