Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zitat von Gentleracer: „dürften die Gewichtsunterschiede der verschiedenen "Pakete" nicht riesig sein. “ Das denke ich auch nicht, material- oder designbedingt könnte es sogar größere Felgen geben, die etwas leichter sind, als kleinere. Die Felgengröße allein wird im Gegensatz zu Reifenbreite, -art (Winter- oder Sommerreifen) und Fahrweise jedoch eher einen geringen Unterschied ausmachen.

  • Auch mein HH fragt beim Kundendienst sinnvollerweise nach, ob er einen Service vorziehen soll, falls er in Kürze ansteht und ich dann wieder in die Werkstatt müsste. Ich lasse das dann gleich mitmachen, Nachteil: Servicearbeiten werden tendenziell vorgezogen und damit in (etwas) kürzeren Intervallen gemacht, als eigentlich notwendig. Bringt auf Dauer auf jeden Fall mehr Geld in die Kasse des Autohauses. Die "bedarfsgerechten" Wartungsintervalle mögen gut fürs Auto sein, in finanzieller Hinsicht…

  • Ich sehe das wie @Dietrich. Der Mehrverbrauch je 100 km dürfte um ein paar Zehntel Liter höher ausfallen, hängt letztlich aber von Faktoren wie Gewicht der Felge, Rollwiderstand des Reifens, etc. ab. Wer sich größere Räder bzw. breitere Reifen zulegt, tut dies ja meist aus ästhetischen Gründen und wird ein paar Euro Spritmehrkosten im Jahr in Kauf nehmen. Zu bedenken wären neben einem Mehrverbrauch jedoch auch weitere mögliche Nachteile wie Komforteinbußen und eine etwas verminderte V-Max. Ich …

  • Zitat von Onkelchen: „ich fahre sehr defensiv und habe es noch nicht unter 6l geschafft. “ Na ja, auf 18"ern wird's halt schwierig. Mit Sommerreifen und nicht zu viel Stadtverkehranteil bleibe ich leicht unter 6 l.

  • Reifenverschleiss

    Bompel - - Honda HR-V - Reifen & Felgen

    Beitrag

    Zitat von Thomas: „Beim Wechsel auf Sommerräder sollten die Vorderen nach Hinten montiert werden und umgekehrt. So erzielt man einen gleichmäßigen Verschleiß. “ Dass der HH das automatisch macht und bei dem stolzen Preis für Montage und Einlagerung entsprechend mitdenkt, habe ich jetzt mal vorausgesetzt.

  • Reifenverschleiss

    Bompel - - Honda HR-V - Reifen & Felgen

    Beitrag

    Zitat von Gentleracer: „Höherer Verschleiss wird sicher durch höhere Fahrkilometerzahlen, aber auch durch eine weniger ausgeglichene, vorausschauende Fahrweise bedingt. Und selbstverständlich verschleißt ein Reifen bei Autobahnrasern, Macho-Ampelstart-Prolos und notorischen Temposündern schneller. “ Das alles trifft bei uns eben nicht zu, vorausschauende Fahrweise, i.d.R. maximal 130 km/h auf der Autobahn und keine Reifen Drifts oder ähnliche Späße auf 4 Rädern, die einen übermäßigen Verschleis…

  • Reifenverschleiss

    Bompel - - Honda HR-V - Reifen & Felgen

    Beitrag

    Ich möchte dieses Thema wieder aufwärmen. Mein HH wies mich im Zuge der heutigen Sommerreifenmontage darauf hin, dass die Sommerpneus unseres HR-V (es sind die ab Werk montierten Michelins) allenfalls noch diesen Sommer durchhalten werden und dann getauscht werden müssten. Das Profil sei zwar noch ausreichend (vorne jeweils 3 mm, hinten 4 und 5 mm), aber dennoch empfahl er mir dringend, in der nächsten Saison neue Reifen aufzuziehen. Na ja, heuer ist wegen Corona wohl nicht mehr groß mit dem Au…

  • Das sind wirklich beeindruckende Verbrauchswerte, die in der Praxis eine 4 vor dem Komma beim kommenden HR-V e:HEV erwarten lassen. Weiterhin viel Freude mit dem CR-V.

  • Zugegeben, ich musste bei dem Einparkmanöver Tränen lachen. Aber der Parkassistent ist halt eben nur ein Mensch Assistent, verantwortlich ist und bleibt der Fahrer und der hat sich im Video ordentlich zum Affen gemacht. Er hätte das offenbar fehlschlagende und nicht ungefährliche Manöver ja auch abbrechen können. Aber es ist natürlich "nice", das Manöver durchzuziehen, das schöne Auto zu crashen und das ganze auch noch als super PR ins Netz zu stellen. Ein weiterer Versuch hätte evtl. Aufschlus…

  • Zitat von Onkelchen: „Die Anzeige ist einfach nix, da war das Zeigerinstrument mit Schwimmer im Tank vor 42 Jahren in meinem Fiat 128 aussagekräftiger. “ Weder ein Fiat 128 noch andere Fahrzeuge, die Du mal gefahren hast, müssen der Maßstab für heutige Autos sein. Jeder Hersteller sieht das mit den Sicherheitsreserven beim Sprit eben anders. Was der eine als "falsch" ansieht, erachtet der andere als "praktisch", daher sehe ich hier jetzt nicht so einen großen Kritikpunkt. Wer weiß, vielleicht g…

  • Ich würde hier nicht von "korrekten" oder "falschen" Restreichweitenanzeigen sprechen, sondern eher von etwas großzügiger oder knapper bemessenem Reichweitepuffer und damit mehr oder weniger Sicherheitsreserven. Bei E-Autos wird das Problem mit der "Genauigkeit" der Restreichweitenanzeige m.E. noch interessanter bzw. brisanter. Aber vielleicht können künftige Powerbanks oder Smartphones auch stromentleerten E-Autos auf die Sprünge helfen.

  • Zitat von Onkelchen: „Die Tankanzeigen unserer Firmenflotte sind ziemlich genau, aber mit leergefahrenem Tank am Straßenrand stand noch keiner. Die haben wohl was falsch gemacht. “ Falsch gemacht haben die wahrscheinlich nix, Flottenfahrer sind halt absolute "Profis". Es soll aber auch Leute geben, die mehrere Wochen oder Monate mit einer Tankfüllung fahren und vielleicht nicht so gut einschätzen können, für wie viele Kilometer der restliche Sprit noch reicht.

  • Zitat von hondianer: „Zitat von Bompel: „Zitat von donald05: „NICHT Rauchen ist KEINE Lösung “ Das wäre in der Tat die beste Lösung. “ .... Evtl. hätte man einen anderen Smiley setzen könne oder in Klammer (Ironie aus) hilft auch schon mal... “ Ich gelobe Besserung. Zitat von Charly: „ich hab auch noch einen aus dem Jazz zu verschenken . “ Den Aschenbecher würde ich nicht herschenken. Der könnte in ein paar Jahren ein Vermögen wert sein. (Ironie off)

  • Zitat von Blade: „Ich glaube wir reden aneinander vorbei. Er will unbedingt rauchen. Nicht rauchen ist keine Option für ihn. “ Nö, aber ich glaube, Du hast meine Ironie scheinbar noch immer nicht verstanden. ich habe es sowohl gelesen, als auch zu Kenntnis genommen, dass es für @donald05 keine Alternative ist, nicht zu rauchen. Mein Kommentar dazu war halt, dass es grundsätzlich eben schon die beste Lösung wäre, gar nicht zu rauchen ... Zitat von Blade: „Honda bietet sehr wohl ein Raucherpaket.…

  • Zitat von Blade: „Zitat von Bompel: „Zitat von donald05: „NICHT Rauchen ist KEINE Lösung “ Das wäre in der Tat die beste Lösung. “ Hä? hast du es richtig gelesen! “ Hm, ich bin mir nicht sicher, wie ich Deinen Kommentar angesichts der verwendeten Interpunktion verstehen soll (z.B. als Frage oder Feststellung). Mit meiner leicht ironisch gemeinten Anmerkung in post 7 habe ich zum Ausdruck gebracht, dass es m.E. eben doch die beste Lösung wäre, im Auto nicht zu rauchen. Wenn Honda kein Raucherpak…

  • Zitat von donald05: „NICHT Rauchen ist KEINE Lösung “ Das wäre in der Tat die beste Lösung.

  • Mir ist es jedenfalls lieber, die Anzeige warnt ein wenig zu früh, als zu spät, insoweit habe ich mit Hondas üppigem Sicherheitspolster überhaupt kein Problem. Nach ein paar mal Volltanken hat man den Dreh raus und kann die Restmenge im Tank des jeweiligen Fahrzeugs sehr gut einschätzen. Letztens, als die Warnanzeige schon ein Weilchen geleuchtet hat und der letzte Balken der Restanzeige weg war, bin ich mit unserem HR-V ganz entspannt an die anvisierte Tanke gefahren und habe 46,02 l eingefüll…

  • Der Nicht-Turbo 1,5 mit CVT ist im FL-Modell ja der gleiche geblieben, nur die Geräuschdämmung wurde verbessert. Den Motor empfinde ich unter Last akustisch schon als ziemlich aufdringlich, vor allem wenn man bedenkt, dass die Lautstärke in keinem Verhältnis zur Beschleunigung steht, die einem beim Tritt aufs Gaspedal widerfährt. Aber das ist halt typisch für einen Sauger mit CVT und ich finde die Geräuschkulisse letztlich eher sympathisch als störend, auch wenn sie an den feinen Sound eines Am…

  • Nun bin auch HRV Pilot

    Bompel - - Honda HR-V

    Beitrag

    Sieht super aus in Lunar Silver. Allzeit gute Fahrt und viel Spaß mit Deinem HR-V.

  • Wir hatten gestern beim Honda-Frühstück ein ausführliches und interessantes Gespräch mit einem Verkaufsberater zum Thema Elektromobilität. Er hält es - wie ich - für eher unwahrscheinlich, dass reine Elektroautos in absehbarer Zeit den deutschen Massenmarkt erobern werden. Für Kurzstrecken, als Zweitwagen oder für gewerbliche Nutzer mag ein reines E-Auto durchaus interessant sein, ansonsten überwiegen für die meisten aber die Nachteile (keine ausreichende Ladeinfrastruktur, zu lange Ladezeiten,…