Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 24.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Haha Die paar Autos die Honda in D verkauft, da scherts die augenscheinlich weniger, als andere Hersteller.

  • Damals der Toyota Händler sagte, das ganze wäre Absicht mit dem Hintergrund, daß man nicht die leergefahrenen Autos der eigenen Marke am Straßenrand stehen haben möchte. Man stelle sich vor Honda würde das anders handhaben. Dann gäbe es schnell so Sprüche wie "Ach guck mal, wieder ein liegengebliebener Honda." und das will der Hersteller um jeden Preis vermeiden. Deshalb gibts auch die Mobilitätsgarantien vieler Hersteller. Dort soll angerufen werden, damit ein liegen gebliebener Wagen nicht in…

  • Mit Turbo hat man einen günstigen und höheren Drehmomentverlauft. Weniger Drehzahl ist notwendig. Daher hört sich der Turbo mit Sicherheit anders an (leiser). Mit CVT steuert das Gaspedal die Drehzahl und das stufenlose Getrieb sorgt dafür, daß man schneller wird. Ist ungewohnt und daher wird meist zuviel Gas gegeben. Aber auch mit dezentem Gas ist die Beschleunigung beim HRV etwas laut. Kann mir nicht vorstellen, daß ANC da was bringt. Meiner Meinung nach, einfach zu wenig Hubraum. PS sind völ…

  • Ich möchte das auch bestätigen: Der 1.5 CVT ohne Turbo ist (nur beim Beschleunigen) lauter als alles was ich bisher kannte. Meine Frau störts kaum und ich habe mich dran gewöhnt und versuche den Motorsound eher als Feature zu sehen Ab der Zielgeschwindigkeit ist alles wieder ruhig. Fahrwerk, Lenkung ist ja sonst alles sehr gut.

  • Haha Ich habe auch mal einen Avensis T27 aus England gefahren. Der 2L Benzinmotor aus Polen war top, die Verarbeitung halt englisch. Löcher in den Polstern, nicht verschraubte Steuergeräte die durch die Gegen purzelten, Geklappere etc. Sonst aber ein gutes Auto Seitdem informiere ich mich immer vorher wo der Wagen gebaut wird.

  • Preisgestaltung dürfte überall ähnlich sein. Bei Mazda haben die Mazda Öle bei 5L 150 Euro brutto gekostet. Sind von Total und kosten von Total direkt auch nur 1/3. Wenn man überlegt, daß die Händler das Öl im Faß kaufen, dürfte der Einkaufspreis so um max. 5 Euro pro Liter für ein gutes Öl liegen.

  • Hallo, habe gerade einen Ölwechsel am HRV Benzin von Mai 2019 machen lassen. Der Händler nimmt "immer" Total Quartz 9000 Future NFC 5W-30 Gekostet haben die rund 4 Liter 69 Euro netto, also rund das Dreifache vom marktüblichen Preis.

  • Hat nur ein paar Minuten gedauert und ist erledigt somit. Über einen Mehverbrauch berichte ich dann

  • Ich denke, daß da einfach ein Mitarbeiter ein paar schlechte Stunden oder Tage hatte und dies dann halt das Ergebnis ist. Betrifft sicher mindestens ein paar Hundert Autos, wenn Honda sich dessen mittlerweile bewußt ist. Kann immer und überall passieren. Die vorhandenen japanischen Schrauben sind dann bestimmt besonders gut verschraubt

  • Genauere Beschreibung: Kofferraumverkleidung raus, Radkasten links, also von innenn, da laufen Bleche zusammen, die knacken, weil sie sich bewegen und nicht verschraubt sind. Das Fetten hat eine Zeit lang geholfen. Am Mittwoch wirds laut Honda Vorgabe verschraubt, wie es ab Werk bereits hätte sein sollen. Selbst gesehen habe ich es nicht.

  • Die Japaner haben die Schrauben vergessen

  • KM Leistung- HRV - Diesel und Benziner

    alex0208 - - Umfragen

    Beitrag

    10.000 erreicht, nur das Knacken hinten links w fehlender Schrauben mußte behoben werden. Ansonten macht alles einen hochwertigen und zuverlässigen Eindruck.

  • 1.5 CVT (2019) - 6L wenn man sich bemüht, 6,5L normalerweise, maximal 7L. Ganz normaler Stadt, Land Autobahnmix.

  • Wir haben einen HR-V von Mai 2019. Nach 4 TKM kam ein Knacken hinten links. In der Werkstatt sagte man, es liegt an zusammenlaufenden Blechen. Diese wurden geschmiert. Insgesamt 3 Stunden. Nach 4 TKM kam das Knacken wieder. Ich fragte nach einer Dauerlösung. Antwort: Honda hat ein Rundschreiben rausgegeben: Es fehlen Verschraubungen. Dauer für die (dauerhafte Reparatur) 15min, zumindest das was Honda bezahlt Da es kein Einzefall ist und vermutlich viele Fahrzeuge aus der Serie betroffen sind. D…

  • Hier nur mal der Vollständigkeit halber unsere Knarzgeräusch beim Executive HR-V geliefert diesen Sommer: Knacken, wie Blech, kommt von hinten links. Unerträglich nervig. Wurde immer mehr. Die Werkstatt hats aber gefunden. Mehrere Bleche laufen hinten links am Radkasten zusammen, daher kommst wohl. Haben dann Fett reingeschmiert, alles gut. Heute als Ersatzwagen das gleiche Modell, was gleichzeitig geliefert worden ist, gefahren und es knackt auch, noch selten, aber ist exakt das Gleiche. Ging …

  • Zitat von Ellocovienna: „Freisprecheinrichtung mehrfach nicht verwendbar und nach dem 3ten Update endlich ohne ein Ruckeln in der Leitung nun funktionstüchtig. “ Das interessiert mich, da die FSE nicht so dolle ist und erst nach diversen Einstellungen einigermaßen, aber nicht besonders gut, funktioniert. Was für ein Update soll das sein? Wurde das Android aktualisiert?

  • Nein, alle iphones laden normal, keine Hänger oder so. Allerdings nutzen wir auch ein Ladegerät, weil es deutlich mehr Ampere liefert.

  • Also wir hatten anfangs nicht mit einem Widerhall zu kämpfen. Es waren so getaktete Aussetzter im 1/4 Sekunden Takt und zwar immer. Was dagegen geholfen hat: BT Verbindung aus Honda und iphone gelöscht, Farbschema geändert (daraus resultiert ein echter Neustart) und noch so ein paar Kleinigkeiten, von denen ich gelesen habe, deaktiviert, wie geschwindigkeitsabhängige Lautstärke. Nun funktioniert die Freisprecheinrichtung. Schulnote 3-4, aber brauchbar. Beim Mazda war es über BT eine 2 und über …

  • Ja, im Grunde forciert der Farbwechsel nur einen richtigen Neustart, siehe youtu.be/hXpWlcAvBQU und das scheint bis jetzt geholfen zu haben.

  • Wie bei vielen Anbietern ist die Multimedia Einheit der größte Schwachpunkt. Zumindest mit dem Garmin Navi kann ich leben. Bei Toyota zahlt man 1000 Euro extra für eine Uralt-Navi. Ist klar, warum die kein Carplay wollen. Soll aber doch Ende des Jahres langsam Einzug halten. Nach Umstellen der Farbe mit anschließendem Neustart (Tip von Youtube) läuft das Telefonieren zur Zeit wieder. Auch die geschwindigkeitsabhängige LS Regelung habe ich erstmal deaktiviert. Ich werde weiter beobachten. Wirds …