3. Generation des HR-V (Vezel)

  • Ich meine zu wissen, das es in den e:HEV-Modellen keine Batterien wie in Teslas stecken, sondern ist eher ein Kondensatoren -> extrem schnellladefähig und kann den Strom auch schnell wieder abgeben...


    Diese Technik ist sinnvoll, wenn der Verbrennermotor zum größten Teil nur als Generator genutzt wird, nur in Ausnahmesituationen zusätzlich zum Vortrieb einschaltet... (KEIN Range-Extender!)

    Executive 1.5 i-VTEC CVT in White Orchid Pearl
    - Illuminationspaket
    - abnehmbare Anhängerkupplung

  • Stefan-do Danke für das Kompliment. ;)


    Aufgrund Deiner Aussage, dass sich "... die Batterie im reinen Stadtverkehr auch nicht genug aufladen wird" vermute ich allerdings, dass Du noch keinen Hybrid gefahren bist bzw. die Funktionsweise eines Hybrid nicht aus der Praxis kennst. Gerade im Stadtverkehr, wenn der Hybrid besonders häufig rekuperieren kann, hat er grundsätzlich seinen größten Verbrauchsvorteil. Natürlich langt das fortwährende Wiederaufladen der Batterie nicht dafür, ständig rein elektrisch zu fahren, wie es ein Plug-in für vielleicht 40-60 km kann, aber doch ab und zu und das führt zu einem im Vergleich zu einem herkömmlichen Verbrenner sehr moderaten Spritverbrauch.


    Und für Dich erkläre ich gerne nochmal meinen Vergleich mit den LED-Scheinwerfern. Wenn der Hersteller bei beidem angibt, es ist für ein Autoleben ausgelegt, dann nehme ich das erst mal zu Kenntnis, wohlwissend, dass mir sowohl die Scheinwerfer als auch die Batterie durchaus nach 10 Jahren kaputt gehen können oder ein Austausch notwendig werden kann, den mir keine Garantie ersetzt und der ein Schweinegeld bis zur völligen Unwirtschaftlichkeit kosten kann. Aber das kann Dir bei einem Plug-in-Hybrid genau so passieren und es spricht ja letztlich nix dagegen, sich auch einen Hybriden mit Stecker zu kaufen. Gibt es ja genügend auf dem Markt bei den Mitbewerbern.

    Gruß
    Bompel


    A life is like a garden. Perfect moments can be had, but not preserved, except in memory. LLAP

    - Leonard Nimoy -



    Honda "Speedy" :P HR-V Executive 1.5 VTEC CVT, Morpho Blue, abnehmbare AHK

  • 2486 x Senf ! dann glaub mal weiter das die Batterie 8 Jahr hält und das sich der Wagen nach 8 Jahren noch prima verkaufen lässt ;)

    Honda HR-V Executive white orchid pearl mit Ganzjahresreifen EZ 02.10.2019


    Honda Civic Tourer Executive schwarz EZ 07/2016 bis 30-09-2019 (Laufleistung 16670 KM)


    Honda Civic Executive schwarz EZ 08/2011 bis 06/2016 (Laufleistung 36445 KM)


    Honda Accord Executive blau [b] EZ 08/2006 bis 08/2011 (Laufleistung 50964 KM)

  • Also beim Jazz eHEV wird der Akku gerade im Stadtverkehr beim Fahren im B-Modus recht schnell wieder aufgeladen.

    Dies war auch mein Eindruck bei einer längeren Probefahrt mit dem Jazz e:HEV. Schnelles Aufladen, aber auch zügiges wieder zur Verfügung stellen der Energie für (teil-) elektrisches Fahren, wobei die ständigen Wechsel der verschiedenen Antriebsmodi eigentlich nicht zu bemerken waren. So wie es bei einem ausgereiften Hybriden eben sein soll.

    Gruß
    Bompel


    A life is like a garden. Perfect moments can be had, but not preserved, except in memory. LLAP

    - Leonard Nimoy -



    Honda "Speedy" :P HR-V Executive 1.5 VTEC CVT, Morpho Blue, abnehmbare AHK

  • 2486 x Senf ! dann glaub mal weiter das die Batterie 8 Jahr hält und das sich der Wagen nach 8 Jahren noch prima verkaufen lässt ;)

    Ich hoffe, ich bereite Dir damit keine schlaflosen Nächte ;)

    Gruß
    Bompel


    A life is like a garden. Perfect moments can be had, but not preserved, except in memory. LLAP

    - Leonard Nimoy -



    Honda "Speedy" :P HR-V Executive 1.5 VTEC CVT, Morpho Blue, abnehmbare AHK

  • 2488

    Honda HR-V Executive white orchid pearl mit Ganzjahresreifen EZ 02.10.2019


    Honda Civic Tourer Executive schwarz EZ 07/2016 bis 30-09-2019 (Laufleistung 16670 KM)


    Honda Civic Executive schwarz EZ 08/2011 bis 06/2016 (Laufleistung 36445 KM)


    Honda Accord Executive blau [b] EZ 08/2006 bis 08/2011 (Laufleistung 50964 KM)

  • Schließe mich den Ausführungen von Bompel (#281) vollumfänglich an. War gestern auch beim selben HH.


    Ich war auch total begeistert, was für ein edel anmutendes und dennoch unaufdringliches Auftreten der neue HR-V hat. Auch die Farbe fand ich super (Weiß mit so einem lichtgrauen Schimmer; kann ich mir gut in Kombi mit dem schwarzen Dach vorstellen.


    Auch der Motorraum hat mich beeindruckt. Ist schon der Hammer, was wegen der Hybridtechnik dort mittlerweile alles verbaut ist. Sieht auch nicht mehr klassisch danach aus, was man unter der Haube so erwartet.


    Der Innenraum ist eine Wucht. Wie Bompel schon geschrieben hat, sind dort tolle Materialien verbaut. Und das beim Advance. Der Advance Style setzt vermutlich noch eine Kleinigkeit drauf. Man Vater (mit dabei und BMW-Fahrer) war schwer beeindruckt und meinte: "Bei BMW kannste zu dem Preis nochmal 15.000 € drauflegen, um so ein wertiges und gut ausgestattetes Fahrzeug zu bekommen."


    Die nun auch automatisch öffnende und schließende Heckklappe ist sehr praktisch.


    Was ich auch noch erwähnen möchte, sind die Vordersitze. Ohne Übertreibung: ich habe noch nie so gut in einem Auto gesessen. Irre gut für meinen Ischias!


    Fazit: Ein völlig neues Auto; nicht zu vergleichen mit der 2. Generation. Nimmt man die Hybridtechnik dazu, dann ist der Modellwechsel ein echter Quantensprung. Meine Bestellung "in's Blaue" am 2.9. war absolut richtig. Ich freue mich riesig auf April 2022!

    Dateien

    • HRV01.JPG

      (380,76 kB, 17 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • HRV02.JPG

      (341,76 kB, 19 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • HRV03.JPG

      (326,88 kB, 23 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • HRV04.JPG

      (333,5 kB, 22 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • HRV05.JPG

      (320,78 kB, 22 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    LG
    トーマス (Tōmasu)
    :m0001:


    Seit 14.10.2016 voll zufrieden mit meinem Honda HR-V 1.6 i-DTEC (Executive, ruse black, Chrom-Paket, Originalfelge "Potis").

    Am 02.09.2021 bestellt: Honda HR-V 1.5 eHEV (advance style, sand-khaki, Liefertermin 4/2022)
    "When all is said and done, it’s hard to beat a Honda!" ;)

    2 Mal editiert, zuletzt von SHIGERU ()

  • Ich hänge noch ein paar Fotos ohne "Kabelsalat" dran, da war der HR-V gerade nicht an der externen Stromquelle zum Laden angesteckt. Nachdem ich ein Weilchen an ihm herumgespielt hatte, hat ihn ein Mitarbeiter gleich wieder angestöpselt. :)


    Wie SHIGERU geschrieben hat, ein wirklich edel anmutendes Auto.


    1.jpg     2.jpg


    3.jpg     4.jpg

    Gruß
    Bompel


    A life is like a garden. Perfect moments can be had, but not preserved, except in memory. LLAP

    - Leonard Nimoy -



    Honda "Speedy" :P HR-V Executive 1.5 VTEC CVT, Morpho Blue, abnehmbare AHK

  • Ich frage mich immer was bei dem neuen HR-V an ein Coupe erinnern soll?

    Das Teil hat für mich absolut keine Coupe Charakteristik und wirkt alles andere als sportlich.

    Für mich wirkt er eher wie ein Rentner SUV :rolleyes:.

    Aber Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden ;).


    Über die Hybrid Technik würde ich mir aber auch keine Sorgen machen, Honda kann das :thumbup:.


    Zur Erinnerung mal ein Bild was man unter einem klassischen Coupe versteht bzw. wie soetwas aussieht ;):

    Dateien

    Ich: HONDA HR-V Sport CVT rallye rot
    Papa: HONDA Accord CU1 2.0i-VTEC AT Elegance Milano rot
    Schwiegervater: HONDA HR-V 1.5i-VTEC CVT Executive Mod. 2020 Lunar silber met.

  • Das Coupé (französisch für „geschnitten“ oder „abgeschnitten“) ist im klassischen Sinne ein geschlossener zweitüriger Wagen mit einem sportlichen und eleganten Erscheinungsbild. So die Wikipedia-Definition.


    Früher waren damit tatsächlich rein sportliche Autos gemeint, die die Silhouette eines Ford Capri oder Opel Manta (oder klassisch elegant eines typischen Jaguar) hatten.


    Seit zwei Jahrzehnten spricht man allerdings grundsätzlich nicht mehr von einem 2-Türer, sondern von einem Coupe, egal welche Grundform das Fahrzeug hat. Das hat sich so eingebürgert, weil es sich vermutlich blumiger anhört, wenn man Autos verkaufen will.


    Ist es ein Viertürer, der seine hinteren Türgriffe versteckt, spricht man ebenfalls seit 20 Jahren (erscheinen des Alfa 147, der dies als erstes so patentiert hatte wie wir es heute auch beim HR-V haben) von einem "coupehaften Erscheinungsbild" oder gar Coupe; meist wird aber auch gleich darauf hingewiesen, das es eigentlich kein Coupe im Sinne eines 2-Türers ist.


    hotnight Wenn das Design des neuen HR-V ein typisches "Rentner-SUV" ist, wäre / bin ich gern Rentner. Leider habe ich bis dahin noch 14 Jahre vor mir ...

    Ich nenne übrigens ein Sportwagendesign auch nicht verallgemeinernd "Rowdy-Design", nur weil auffallend viele davon zu schnell fahren und sich nicht an Regeln halten ...

    LG
    トーマス (Tōmasu)
    :m0001:


    Seit 14.10.2016 voll zufrieden mit meinem Honda HR-V 1.6 i-DTEC (Executive, ruse black, Chrom-Paket, Originalfelge "Potis").

    Am 02.09.2021 bestellt: Honda HR-V 1.5 eHEV (advance style, sand-khaki, Liefertermin 4/2022)
    "When all is said and done, it’s hard to beat a Honda!" ;)

  • Eine sehr ausführliche (deutschsprachige) Vorstellung des neuen HR-V gibt es jetzt auf YouTube:


    Honda HR-V e:HEV im Test (2022)

    LG
    トーマス (Tōmasu)
    :m0001:


    Seit 14.10.2016 voll zufrieden mit meinem Honda HR-V 1.6 i-DTEC (Executive, ruse black, Chrom-Paket, Originalfelge "Potis").

    Am 02.09.2021 bestellt: Honda HR-V 1.5 eHEV (advance style, sand-khaki, Liefertermin 4/2022)
    "When all is said and done, it’s hard to beat a Honda!" ;)

  • Eine ebenfalls gute Vorstellung in Deutsch auf Youtube (mit einem Advance in "Premium Crystal Red"):



    Worauf hier auch explizit hingewiesen wird und ich sehr gut finde: Die Türschweller reichen weit herunter, so dass der Rahmen im Einstiegsbereich sauber bleibt und man sich beim Ein-/Aussteigen nicht so leicht die Hose versaut.


    Achtung hotnight: Bei 2:16 wird der HR-V mal wieder als coupehaft bezeichnet, also am besten kurz Ton abstellen. ;);)

    Gruß
    Bompel


    A life is like a garden. Perfect moments can be had, but not preserved, except in memory. LLAP

    - Leonard Nimoy -



    Honda "Speedy" :P HR-V Executive 1.5 VTEC CVT, Morpho Blue, abnehmbare AHK

    Einmal editiert, zuletzt von Bompel ()

  • So wie in dem Video abgebildet als Advanced in rot mit dem Black Paket und privacy glass finde ich ihn optisch auch ganz gut, der Preis In Österreich dafür wären aber stolze € 37.680,00 =O .

    Finde ich einfach zuviel für einen Hybrid mit 130PS.

    Interessant das im Video auch gleich der laute Motor beim beschleunigen kritisiert wird und wie man sieht schaltet sich der Verbrenner schon recht schnell wieder hinzu. Im Prinzip also ähnlich wie beim CR-V Hybrid.


    Die coupehafte Linie kann ich absolut nicht nachvollziehen, wenn dann finde ich hat der "alte" HR-V noch mehr coupehafte Züge als der Neue. Vorne relativ flach gehalten mit einer schönen schnittigen ansteigenden Linie bis zur Dachälfte welche danach wieder bis zum Heck schön abflacht. Beim Vorgänger HR-V wird die abfallende Dachlinie aber durch die hinteren Seitenscheiben aber auch mehr angetäuscht, daher ist es halt auch mehr Schein als Sein ;).


    581-10f856e2.jpg

    Ich: HONDA HR-V Sport CVT rallye rot
    Papa: HONDA Accord CU1 2.0i-VTEC AT Elegance Milano rot
    Schwiegervater: HONDA HR-V 1.5i-VTEC CVT Executive Mod. 2020 Lunar silber met.

  • ... wenn dann finde ich hat der "alte" HR-V noch mehr coupehafte Züge als der Neue.

    Da gebe ich Dir recht, für mich ist der alte HR-V auch näher dran an einem Coupe. Trotzdem gefällt mir das Design des neuen sehr gut.

    Irgendwo fiel mal der Vergleich mit dem Ford Mustang Mach E, den ich schon mehrmals in natura gesehen habe. Ein schickes Auto. Aber ich kann nachvollziehen, dass einige den neuen HR-V schöner finden, Gechmackssache halt.


    Zum lauten Motor unter Volllast: Ich glaube, der Hybrid-Motor hat genug Kraft, um nicht oft Vollgas geben zu müssen. Im Jazz Hybrid jedenfalls hatte ich das Gefühl, auch ohne häufige Vollgasorgien flott genug unterwegs zu sein.

    Gruß
    Bompel


    A life is like a garden. Perfect moments can be had, but not preserved, except in memory. LLAP

    - Leonard Nimoy -



    Honda "Speedy" :P HR-V Executive 1.5 VTEC CVT, Morpho Blue, abnehmbare AHK